Home
Yofi oder die Kunst des Verzeihens

Yofi oder die Kunst des Verzeihens

Titel: Yofi oder die Kunst des Verzeihens

Author: Oliver Bantle

Verlag: Tigerbaum

Preis: 12,80

ISBN: 978-3981517200

Kleiner Augenöffner

Das kleine gebundene Büchlein ist nicht gänzlich neu auf dem Markt erschienen. Vor rund fünf Jahren wurde es schon von einem großen Verlag veröffentlicht. Nach zwei ausverkauften Auflagen war allerdings Schluss, weswegen der gelernte Journalist und Sozialpädagoge Oliver Bantle mit dem Tigerbaum Verlag nun selbst tätig wurde. Die Geschichte vom dezent jähzornigen Nashornbullen Yofi, der in seinem Alltag festgefahren ist und seinen Lebenstraum verloren hat, sieht sich durchaus in der Tradition von Saint-Exupérys Kleinem Prinzen und versteht sich als Anleitung zum Vergeben. Yofi ist völlig zerfressen von Gefühlen des Verrats, des Ärger und der Paranoia, dass alle und die Welt im Besonderen gegen ihn sind. Aus diesen Gefühlsverletzungen wachsen wiederum Wut, Dummheit, Kurzsichtigkeit, Missgunst und blinder Zorn. Erst sein Großvater Meru schafft es, ihn wachzurütteln.

Fazit: Eine hübsche, auch gut zum Verschenken geeignete Parabel, die ihre Leser aus hasserfülltem Alltagstrott aufwachen und sich wieder auf die eigentlich lebenswerten Schätze und Träume besinnen lassen möchte. Die Geschichte von Yofi ist auch als eBook und Hörbuch erhältlich.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*