• Liebe ist alles. Das sagt sich so leicht daher und es ist auch so ein schöner, kuschliger Gedanke. Aber Liebe ist wirklich ALLES. Jeder Streit, jeder Lockdown, jede schmerzvolle Krankheit, jede Depression, jeder […]

  • Wir alle sind auf der Suche nach der bedingungslosen, der tiefsten Form der Liebe – viele von uns, ohne es überhaupt zu wissen. Ich habe mich zum Beispiel irgendwann einmal gefragt, warum es eigentlich im Ve […]

  • Über ein Leben in der Essenz der Liebe – auch wenn es manchmal wehtut…
    von Lena Grabowski

    Wenn dich die Liebe ruft, vertiefe dich in ihre Essenz
    Der Tempel der Liebe ist nicht die Liebe selbst. Die wa […]

  • Frauen wissen (eigentlich) sehr genau, was sie in Beziehungen wollen und was fehlt. Die meisten von uns wurden darauf konditioniert, sich mit eher mittelmäßigen Beziehungen zufrieden zu geben, die zwar irgendwie f […]

  • Fühlen hat ganz viel mit dem Element Wasser zu tun, dem weichen Anteil in uns, der alles berührt und genauso berührt sein darf. Wenn wir uns vielleicht nur so ein bisschen berührbar – so weit wir es eben schon […]

  • Die erfüllte Paarbeziehung muss sich auszubalancieren zwischen gemeinsamem Kompensationsversuch und Essenz…
    von Elke Jari

    „Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr, sind ihre Wege auch schwer und steil. (…) Denn […]

  • Wir können uns den mentalen und emotionalen Altlasten unserer Vorfahren – dem, was sie uns an unaufgearbeiteten Traumen hinterlassen und an psychischer Konstitution vererbt haben – nicht entziehen. Psyc […]

  • Die Wiege der Menschheit stand in Afrika. Hier hat sich der moderne Mensch und vor allem sein Gehirn – sein leistungsfähigstes Organ – entwickelt. Doch erst der Wechsel vom Jäger und Sammler hin zum Fischer und S […]

  • Wenn ein elektrisch geladener Körper mit zirka 7,83 Hertz schwingt, dann verbindet er sich mit dem elektrostatischen Feld unseres Heimatplaneten. Jedes Lebewesen, das diese Frequenz ausstrahlt, erinnert andere an […]

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Impfen Pro und Contra: Die Kluft überwinden Auf unsere Artikel zur aktuellen gesellschaftspolitischen Lage bekommen wir jede Menge kritisches Feedback. Im Lob für die i […] Anzeigen

    Lieber Oliver,
    besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Beim Thema Impfen gibt es keine Vermittlerposition, entweder man ist für das Impfen oder dagegen. Das ist für mich auch noch keine Spaltung der Gesellschaft, wenn man leidenschaftlich für seine Position streitet. Gespalten wird erst, wenn der Mensch, der eine andere Meinung vertr…[Weiterlesen]

  • Am 11. November von 21.00 bis 23.30 Uhr findet ein Online-Live-Event mit Großmeister Wei Ling Yi statt. Ein Interview mit Wei Ling Yi…

    Was ist das Besondere am 11.11.?
    Der 11.11. ist ein besonders […]

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Meinungsfreiheit – Kritik unerwünscht? Nichts spaltet unsere Gesellschaft mehr als der Kampf zwischen Impfskeptikern und -befürwortern. Zur Lage von Meinungsfreiheit, Vielfalt u […] Anzeigen

    Lieber Aron,
    dass dieser durch und durch paranoide und diffamierende Kommentar veröffentlicht wurde, hast du der Meinungsfreiheit zu verdanken, die in unserer angeblich „linksfaschistischen“ neoliberalen Demokratie abgeschafft wurde. In Zukunft werden wir solche undifferenzierten Hasstiraden, die in keiner Weise dazu geeignet sind, die Spaltung…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Meinungsfreiheit – Kritik unerwünscht? Nichts spaltet unsere Gesellschaft mehr als der Kampf zwischen Impfskeptikern und -befürwortern. Zur Lage von Meinungsfreiheit, Vielfalt u […] Anzeigen

    Ups….wird doch veröffentlicht….Vielleicht sind wir doch noch nicht in der (Merkel)-Diktatur angekommen?! Die muss ja künftig Scholz-Diktatur heißen….

    Frage: Wieso ist mein Szenario kurzsichtig? und wieso gerät dabei das Denkvermögen vollkommen in den Hintergrund? Ich warte auf gute Argumente….

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Impfen Pro und Contra: Die Kluft überwinden Auf unsere Artikel zur aktuellen gesellschaftspolitischen Lage bekommen wir jede Menge kritisches Feedback. Im Lob für die i […] Anzeigen

    Liebe Juleila,
    wenn der Dialog eines gezeigt hat, dann dies, dass es gerade keine eindeutige Lösung gibt. Illian hat meine Argumente ja nicht wissenschaftlich widerlegt, sondern mit eigenen (meiner Meinung nach unbewiesenen) Behauptungen gekontert. So steht Aussage gegen Aussage….und im Zweifel für den Angeklagten….Das heißt, wir machen mi…[Weiterlesen]

  • Das Magazin SEIN existiert seit nunmehr 26 Jahren. In dieser Zeit wurde das Magazin vor allem in gängigen Biomärkten ausgelegt. Offensichtlich hat unsere kritische Berichterstattung in 2020 und 2021 zu einer K […]

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Impfen Pro und Contra: Die Kluft überwinden Auf unsere Artikel zur aktuellen gesellschaftspolitischen Lage bekommen wir jede Menge kritisches Feedback. Im Lob für die i […] Anzeigen

    Liebe Susann,
    danke, dass du uns noch eine Chance gibst. Olaf Scholz hat recht, wenn er sagt, dass unserem Land vor allem der Respekt fehlt – und zwar der Respekt vor einer Meinung, die nicht die unsere ist. Deshalb sage ich noch einmal deutlich: Ich habe Respekt vor jedem, der sich aus medizinischen oder persönlichen Gründen nicht impfen l…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Mindset > Mindfuck > Mindcrash „Ich hab´ mich impfen lassen!“. Völlig unvorbereitet fuhren mir die Worte meiner Partnerin nicht nur durchs Trommelfell, sondern auch durch – das ima […] Anzeigen

    Margitta,
    sorry, wenn das so unfreundlich rüberkommt. Da der Artikel davon handelt, dass seine Partnerin sich hat impfen lassen, und das bei Mario allerhand auslöst, wollte ich einfach nur wissen, wie die Geschichte ausgeht….Also total empatisch und zugewandt…

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Mindset > Mindfuck > Mindcrash „Ich hab´ mich impfen lassen!“. Völlig unvorbereitet fuhren mir die Worte meiner Partnerin nicht nur durchs Trommelfell, sondern auch durch – das ima […] Anzeigen

    Warum nicht?

  • Auf unsere Artikel zur aktuellen gesellschaftspolitischen Lage bekommen wir jede Menge kritisches Feedback. Im Lob für die investigative Berichterstattung wie auch in der ablehnenden Kritik an unserem Kurs […]

    • Liebe Susann,
      danke, dass du uns noch eine Chance gibst. Olaf Scholz hat recht, wenn er sagt, dass unserem Land vor allem der Respekt fehlt – und zwar der Respekt vor einer Meinung, die nicht die unsere ist. Deshalb sage ich noch einmal deutlich: Ich habe Respekt vor jedem, der sich aus medizinischen oder persönlichen Gründen nicht impfen lässt und respektiere dessen Entscheidung. Aber jede Entscheidung führt zu Konsequenzen…

      Herzliche Grüße
      Die Redaktion

    • Liebe Juleila,
      wenn der Dialog eines gezeigt hat, dann dies, dass es gerade keine eindeutige Lösung gibt. Illian hat meine Argumente ja nicht wissenschaftlich widerlegt, sondern mit eigenen (meiner Meinung nach unbewiesenen) Behauptungen gekontert. So steht Aussage gegen Aussage….und im Zweifel für den Angeklagten….Das heißt, wir machen mit dem Impfen weiter und schauen, was am Ende dabei herauskommt. Alles andere wäre vollkommen sinnlos…

    • 1) Das Immunsystem baut im Alter ab, egal wie gut es davor trainiert wurde. 2) PCR Tests werden seit Jahrzehnten für Viren-Nachweise genutzt (u.a. für HIV), worüber sich bislang nie jemand beschwert hat. Kary Mullis (Erfinder der PCR) hat eine solche Äußerung nie getätigt. 3) sophistisch = haarspalterisch 4) Würde die mRNA-Impfung das Immunsystem außer Gefecht setzen, dann täte das jeder Schnupfen – bei dem nichts anderes geschieht als bei der Impfung, nämlich dass mRNA in eine Zelle geschleust wird (durch ein Schnupfenvirus), was diese dazu veranlasst, zellfremde Produkte (weitere Viren) herzustellen und auszugeben. Das wiederum aktiviert und trainiert das Immunsystem – genau wie eine Impfung.

    • Lieber Oliver,
      besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Beim Thema Impfen gibt es keine Vermittlerposition, entweder man ist für das Impfen oder dagegen. Das ist für mich auch noch keine Spaltung der Gesellschaft, wenn man leidenschaftlich für seine Position streitet. Gespalten wird erst, wenn der Mensch, der eine andere Meinung vertritt, nicht mehr als Mensch wahrgenommen wird, sondern als Feind, der bekämpft und beseitigt werden muss. Dann wird aus Aggression HASS…..

      Warum können wir in Deutschland nicht das schaffen, was Portugal oder Dänemark geschafft haben? Die haben eine ausreichend hohe Impfquote, niedrige Inzidenzen und alle Corona Maßnahmen abgeschafft…

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch wrote a new post, Mindset > Mindfuck > Mindcrash „Ich hab´ mich impfen lassen!“. Völlig unvorbereitet fuhren mir die Worte meiner Partnerin nicht nur durchs Trommelfell, sondern auch durch – das ima […] Anzeigen

    …hast du dich jetzt auch impfen lassen oder nicht?

  • Mehr laden