Anzeige

Gott, Guru, Hingabe

Die Beziehung zwischen dem Guru, dem ­spirituellen Meister, und seinen Schülern ist eine spirituelle Beziehung, die auf tiefem Vertrauen und Hingabe beruht. Sie kann spirituellen ­Fortschritt ermöglichen, aber auch missbraucht werden. Was sind die kon

Heiße Zeiten

Die Ursache für den Klimawandel gilt als wissenschaftlich erwiesen: Wir selbst sind der Auslöser. Der Dipl.Ing. und kosmologische Forscher Axel Klitzke bezieht ganz andere Quellen in seine Ursachenforschung ein und kommt zu dem Schluss, dass das Gescheh

Alles ist Bewusstsein

Ist alles Bewusstsein? Der Philosoph Peter Russel meint, wir haben kaum eine Wahl, als uns einzugestehen, dass es wahrscheinlich keine materielle Realität gibt. Eine spannende Reise tief in den Kanninchenbau.

Unsere Mission auf diesem Planeten

Wir leben in einem von Information durchwirkten, seiner Essenz nach intelligenten Universum - einem Universum, in dem sämtliche Teile mit sämtlichen anderen Teilen verbunden sind, so dass sie ko‑evolutionäres Ganzes bilden. Wir sind ein Teil dieses W

2012 – Zeitalter des Holismus

Holismus ist ein von Bruce Lipton und Steve Bhaerman geprägter Name für ein neues Weltbild, das altes und modernes Wissen vereint und ein Gleichgewicht zwischen den spirituellen und materiellen Aspekten des Menschseins herstellt.

Mineralogischer Jungbrunnen

Schungit heißt ein Gestein, das schon vor 100 Jahren zu Heilzwecken eingesetzt wurde und dem die begeisterten Anwender eine verjüngende Wirkung zuschrieben. Das schwarze Mineral ist äußerst selten: Eine einzige Fundstelle in Karelien ist bekannt, die

Kooperation mit der Evolution

Kooperation ist das neue Schlüsselwort zum Verständnis der Evolution und des Lebens auf unserem Planeten. Quer durch alle wissenschaftlichen Disziplinen treten das Zusammenspiel der Teile im Ganzen, die Beziehungsstrukturen und Mechanismen der Kooperati
article placeholder

Wahrheit und Rationalität

Auf dem Weg zu einer aufgeklärten SpiritualitätRationalität und Spiritualität wurden lange Zeit als Gegensätze begriffen. Der Verstand überhaupt und logisches Denken im Besonderen gilt noch heute vielen...

Das evolutionäre Manifest

 Eine völlig neue Phase in der Entwicklung des Lebens auf der Erde hat begonnen. Sie wird alles verändern.In dieser neuen Phase wird Evolution bewusst vorangetrieben - durch die Menschheit. Die...

Der 7. Sinn der Tiere

Tiere haben oft ein unglaubliches Gespür für Dinge, die noch gar nicht passiert sind, und einen Orientierungssinn, der an Wunder grenzt. Vor allem Hunde und Katzen spüren häufig, wann ihr Besitzer nach Hause kommt, manche, wenn „ihr Mensch“ in der

„Eine Evolution gibt es nicht“

Für einen konservativen Naturwissenschaftler muß der Satz wie ein Sakrileg klingen. „Evolution gibt es nicht“, behauptet Dr. Hans-Joachim Zillmer, „der Mensch ist eine Schöpfung von Außerirdischen.“ Der Solinger Bauingenieur gehört zu jener w

Auf Sendung: Das wirkliche Leben

Immer die ewig gleiche Sendung des Verstandes - Sorgen, Ängste, Wünsche und Emotionen. Der spirituelle Lehrer Daniel Herbst erklärt, wie wir wieder in Kontakt mit der universellen Lebensfrequenz kommen.

Präsenz ist Freude

Die vier Ebenen des Glücks (Ayya Khema), entfalten sich mühelos von ganz alleine, wenn wir ihren Zusammenhang verstehen. Fühlen wir uns mit der Welt und den Menschen verbunden, sind wir eher gegenwärtig, und Präsenz ist Freude.

Advaita-Vedanta

Advaita bedeutet Nicht-Zwei, Vedanta Wissen-Abschluss. Advaita Vedanta ist also ein Bewusstsein, in dem wir über ein Wissen verfügen, das sich aus der Erfahrung der Nicht-Dualität des Lebens entwickelt. DAS SEIN IST!