Anzeige

Achtung Verschwörung!

Um das Thema Schweinegrippe ranken sich zur Zeit die wundersamsten Verschwörungstheorien - von einer gewollten kollektiven Schwächung bis hin zur strategischen Reduzierung der Weltbevölkerung ist alles vertreten. Die Verschwörung: Gibt es sie nun oder

Eltern lügen

Fast alle Eltern würden wohl behaupten, dass sie ihre Kinder zu mehr Ehrlichkeit erziehen wollen. Bei der Behauptung bleibt es aber anscheinend auch, denn wie eine Studie jetzt beweist, sind sie in puncto...

Das Zeitalter des Wassers

Für Zehntausende von Jahren hat Feuer unsere Zivilisation definiert. Es ist das Feuer, das es uns erlaubt hat Metalle zu schmelzen, Chemikalien zu reinigen, Autos, Züge und Flugzeuge zu betreiben, die Erde...

1. Oktober: Welt-Vegetariertag

Der 1. Oktober ist Welt-Vegetariertag - und leider noch immer weit davon entfernt ein weltweiter Feiertag zu sein. Allein die Zahlen für Deutschland sind nach wie vor erschreckend: Insgesamt werden in...

Anders besser leben

In immer mehr Menschen wächst der Wunsch, anders zu leben: harmonischer, erfüllter, nachhaltiger. Nicht selten wird der oder die Einzelne dabei aber von der scheinbaren Undurchdringlichkeit einer...

Die Magie des Kreises

Der Wampanoag-Indianer Manitonquat blickt auf eine bewegte Lebensgeschichte zurück. Er vermittelt den traditionellen Weg des Heiligen Kreises, dessen Essenz der gegenseitige Respekt ist und der mit dem Dank an Mutter Erde und all ihre Geschöpfe beginnt.

Mozart ging nicht zur Schule

Schule ade: Beim Homeschooling lernen die Kinder zu Hause und werden meist von den Eltern unterrichtet. Während diese Lernform in vielen Ländern der Welt legal ist, bleibt sie in Deutschland bisher verboten. Ein Plädoyer für Freiheit und Kreativität

Raum für Kinder

Zusammensein mit Kindern kann mehr sein, als einfach Zeit mit Kindern zu verbringen. Das gemeinsame Erschaffen authentischer Erlebnis- und Begegnungsräume mit Kindern entspricht gleichermaßen unserer Lebensaufgabe und unserer ureigenen vitalen Lebensfre

Teenagersex

Immer wieder geistern Meldungen durch die Presse, in denen schockiert über Teenagerschwangerschaften, sexuelle Exzesse Minderjähriger oder Vergewaltigungen unter Teenagern berichtet wird. Der bekannte Bindungforscher Prof. Dr. Gordon Neufeld sagt, was d

Wo die Kinder fliegen lernen

Lernen aus innerer Motivation und nicht, weil es der Lehrplan vorschreibt - mittlerweile Alltag in der Schule für freies Lernen in Charlottenburg. Johannes Stöckel und Barbara Musset beschreiben den „kleinen“ Unterschied zwischen freier Selbstentfal

Inseln der Ruhe

Schneller, weiter, höher, besser - das wird von deutschen Schülern nach den blamablen Ergebnissen der PISA-Studie verstärkt gefordert. Doch führt Lernen unter Druck wirklich zum Erfolg? Vera Kaltwasser zweifelt es an. Sie hat in einem Pilotprojekt mit

Unsere Kinder – unsere Zukunft?

Wir erziehen unsere Kinder - nach unseren Vorstellungen und in den - oft engen - Grenzen unseres Bewusstseins. Sie einfach sein und wirklich eigene Erfahrungen machen lassen - das können wir unseren Kindern meist nicht zugestehen, weil man es uns selbst

Schule macht dumm

Es ist Bildungsstreik in Deutschland. Schüler und Studenten stellen sich, uns und der Politik die berechtigte Frage, warum Banken um ein so Vielfaches wichtiger sein sollen als Bildung. Aber vielleicht ist es...

Das Grossmünster Manifest

Die Gesellschaft, die Welt und auch der Einzelne befinden sich zur Zeit in einer Phase intensiven Wandels. Sehen wir uns die aktuelle politische und wirtschaftliche Situation an, so sehen wir eine wachsende...

One Minute for the World

Ich bin davon überzeugt, dass wir alle gemeinsam den notwendigen Wandel in der Welt sehr viel leichter erreichen, wenn wir die derzeitige Krise als Chance verstehen. Dazu sollten wir aber jetzt unser...

Erklärung kultureller Revolutionäre

Es liegt eine neue Energie in der Luft. Vor allem die junge Generation bringt eine völlig neue Qualität in die Welt. Und trotz aller Misstände und Ungerechtigkeiten ist diese Zeit auch eine Zeit...

Das Bewusstsein der Erde

Die Erde ist ein multi-systemisches Geschöpf. Was immer einem Einzelnen von uns widerfährt, beeinflusst die Erde direkt mit. Und was die Erde beeinflusst, beeinflusst jeden Einzelnen von uns. Ein wissenschaftliches Forschungsprojekt hat diese Zusammenh

Auf die eigene Kraft vertrauen…

Das Berliner Gemeinschaftsprojekt ufaFabrik feiert im Juni 30jähriges Jubiläum. Siegrid Niemer, eine Mitstreiterin der ersten Stunde, erzählt von den Visionen und Herausforderungen eines gemeinschaftlichen Lebens.

Biorhythmik – Die unsichtbare Macht

Beziehung ist ein wichtiger Teil unseres Lebens - vor allem die zwischen Mann und Frau. Doch oft ist gerade Letztere mehr ein Leidensweg als ein Quell der Freude. Laut Biorhythmik liegt die Ursache darin, dass die verschiedenen inneren Lebensrhythmen der

Dem Prozess vertrauen

Wie gehen wir eigentlich mit Krisen und Problemen um? Lassen wir sie überhaupt an uns heran, ohne gleich in einen Schutz-Aktionismus zu verfallen? Und wenn ja, wie kommen wir zu neuen, kreativen Lösungen, statt im Hau-Ruck-Verfahren den momentanen Herau

Soziokratie – Die Magie des Kreises

Wie kann man effektives Handeln sichern und trotzdem demokratische Entscheidungen fällen? Wie dem Wohl des Ganzen Priorität geben, ohne dass Einzelne sich ausgeschlossen fühlen? Soziokratie, ein System aus Holland, schafft die Quadratur des Kreises und

Projekte, die die Welt verändern

Persönliche Niederlagen, Verletzungen, Traumata, staatliche Willkür, Mord - dies alles kann man überwinden und die daraus resultierenden Erfahrungen nutzen, um anderen Menschen zu helfen oder neue Impulse in die Welt zu setzen. Zwei Beispiele.

Love TV

Nichts Geringeres, als die Botschaft der Liebe zu verbreiten, hat sich der taiwanesische Fernsehsender „Da ai“ auf seine Fahnen geschrieben. Mit positiven Nachrichten, ohne herkömmlich-kommerzielle Werbung und statt dessen einer einzigartigen Art der
article placeholder

Die Zeichen stehen auf Gemeinschaft

So wie es aussieht, kann sich die europäische Wirtschaft und die europäische Gemeinschaftswährung der Dollarentwertung und dem höchstwahrscheinlichen Zusammenbruch des Weltfinanzsystems nicht entziehen.