Anzeige

Link: lebensgefährliche Anti-Baby-Pillen

Die Anti-Baby-Pille „Yasmin“ des Pharmakonzerns Bayer-Schering wirbt mit Lifestyle-Faktoren wie Gewichtsreduzierung und Aknebehandlung: Die Pille macht nicht nur dauerschwanger, sondern dank zusätzlicher Hormone auch noch schlank. „Figurbonus“ und „Beautyeffekt“ nennt Bayer das. Zielgruppe: „jüngste Frauen“. Die Pille kommt in einem neckischen rosa Täschchen oder in einem schicken, silberfarbenen Schächtelchen mit Schminkpinsel.

Alle freuen sich: „Neue Antibabypille macht sogar schlank“ jubelt die BZ, die taz mag es ganz abstrus: „schlanker und fitter“ sollen die Mädchen da schon werden.

Super! Die Pille hat nur einen Nachteil: Für manche Frauen endet die Verhütung im Rollstuhl oder gar tödlich. Ein Lehrstück in Skrupellosigkeit.

Zum Artikel auf nrhz.de

 

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*