Anzeige

Verfassungsklage wegen Griechenland-Hilfe

Prof. Wilhelm Hankel hat eine Verfassungsklage für den Fall an angekündigt, dass Euro-Staaten oder die Europäische Zentralbank Griechenland finanziell unterstützen. Er hatte schon gegen die Einführung des Euro geklagt – allerdings ohne Erfolg. Angesichts der Turbulenzen in der Europäischen Währungsunion rechnet er sich diesmal „sehr viel bessere Chancen“ aus.

Zum Artikel auf mmnews.de

 

US-Banken sichern sich gegen Barabhebungen ab

 

Die Citigroup in den USA hat ihre Kunden mit einer Benachrichtigung verängstigt in der es heißt, dass die Bank sich das Recht vorbehält, Bargeld nur noch nach vorheriger Anmeldung auszugeben. Kunden müssten sich in diesen Fällen eine Woche vorher anmelden, um Bargeld zu bekommen. Bei der Nachricht handelt es sich um eine automatisch versandte Pflicht-Mitteilung, weil die Citigroup den Status ihrer Konten geändert hatte. Die Bank gab bekannt, dass sie von dem Recht noch nie Gebrauch gemacht habe und dies auch in Zukunft nicht vorhabe. In einigen Blogs wurde der Schritt hingegen als Absicherung gegen mögliche Bankruns gewertet.

Zum Artikel auf FoxNews (engl.)

Generalstreik in Griechenland

Gewerkschaften in Griechenland wollen das Land durch einen Generalstreik lahmlegen. Protestiert wird gegen die drastischen Sparpläne der Regierung, die für die Bevölkerung zu scharfen Einschnitten führen würde. Betroffen sind der gesamte Flug-, Bahn- und Schiffsverkehr, Schulen, Finanzämter und Rathäuser. Ob die Menschen dem Gewerkschafts-Aufruf folgen, bleibt noch abzuwarten: Umfragen zufolge unterstützt die Mehrheit der Bevölkerung derzeit die Sparpläne der Regierung.

Zum Artikel auf ftd.de

 

Bild: Damian Yerrick

 

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*