Anzeige

Menschen kommunizieren über Düfte

Wie Menschen aufeinander reagieren, wird längst nicht nur durch Worte und Gesten bestimmt. Ebenso beeinflusst der Geruch, die Distanz und Nähe zu anderen und sogar die Raumtemperatur das Verhalten gegenüber anderen

Farmer auf Haiti verbrennen Monsanto-Saatgut

Mit einer Spende von 60,000 Säcken Monsanto-Saatgut wollte der Konzern die Landwirtschaft der Insel unter seine Kontrolle bringen - Die Farmer wollen das Saatgut aber lieber verbrennen, als es auszusäen.

Eine Spaß-Partei gewinnt Wahlen in Island

Absage an die etablierte Politik: Eine Partei von Comedians holt in Island mit dem Versprechen von offener Korruption und Eisbären für den Zoo fast die absolute Mehrheit.

Künstliches Leben geschaffen

Der Mensch hat erstmals eine komplett neue Lebensform aus DNA-Stücken zusammengesetzt. Die Synthetische Biologie bringt die Gentechnik auf das nächste Level: Gott spielen.

ZDF redet Klartext über das Geldsystem

Börsenexperte Frank Müller erklärt Ex-Finanzminister Hans Eichel im ZDF, warum unser Geldsystem nicht funktionieren kann und in den letzten Zügen liegt.

Streit um schwule Tiere – Was ist natürlich?

Homesexualität ist unter Tieren völlig normal - die Wissenschaft hat das bisher tunlichst verschwiegen. Obwohl sie bei 1500 Arten auftaucht gilt Homosexualität immer noch als gestörtes, unnatürliches Verhalten.

Nahtoderfahrungen: Alles nur CO2?

Von hellen Lichtern, über tiefen Frieden und außerkörperliche Erfahrungen bis hin zum Abspulen des Lebens: Nahtoderfahrungen sollen auf eine Überdosis CO2 zurückzuführen sein.

Studie: Weisheit kommt mit dem Alter

Menschen über 60 Jahre zeigten im Vergleich mit ihren jüngeren Kollegen deutlich mehr Eigenschaften, die mit Weisheit assoziiert werden - und das völlig unabhängig von IQ und Bildungsstand.