Alle Artikel dieser Ausgabe


Pfauenfedern und Wintersternbild

In seinem Buch "Leben als Symbol" schreibt Edgar Daqué, ein zu Unrecht vergessener Paläontologe und Naturphilosoph: "Alle Erscheinungen müssen als lebendige Herausstellungen und in solchem Sinn als lebendige Symbole der inneren Wirklichkeit begriffen u

Kosmogramme als Universale Sprache

Kosmogramme sind für mich in erster Linie ein Mittel zur Kommunikation. Im Unterschied zur "verbalen" Sprache erlebe ich, dass es mit ihnen möglich ist, innere Erlebnisse, energetische und seelische Beziehungen etc. so darzustellen, dass das Nacherleben