Alle Artikel dieser Ausgabe


parsons-portrait

Leben geschieht – für niemand

Tony Parsons, einer der radikalsten Vertreter der Philosophie der Nicht-Dualität, kommt im Juli nach Berlin. Für Christian Salvesen und Ieva Gaidulis brachte er in einem Interview seine Botschaft auf den Punkt.
indiander-manitonquat

Die Magie des Kreises

Der Wampanoag-Indianer Manitonquat blickt auf eine bewegte Lebensgeschichte zurück. Er vermittelt den traditionellen Weg des Heiligen Kreises, dessen Essenz der gegenseitige Respekt ist und der mit dem Dank an Mutter Erde und all ihre Geschöpfe beginnt.
erdschwingung-wasser

Der Klang der Erde und die Energetisierung von Wasser

Was ist der Klang der Erde, und was bedeutet Energie im Wasser? Und was haben beide miteinander zu tun? Dieser Zusammenhang ist nicht unmittelbar zu erkennen und die Frage beschäftigte Marion Sigmund viele Jahre - bis sie auf die Bücher von Hans Cousto
homeschooling-gitarre

Mozart ging nicht zur Schule

Schule ade: Beim Homeschooling lernen die Kinder zu Hause und werden meist von den Eltern unterrichtet. Während diese Lernform in vielen Ländern der Welt legal ist, bleibt sie in Deutschland bisher verboten. Ein Plädoyer für Freiheit und Kreativität
kinder-himmel

Raum für Kinder

Zusammensein mit Kindern kann mehr sein, als einfach Zeit mit Kindern zu verbringen. Das gemeinsame Erschaffen authentischer Erlebnis- und Begegnungsräume mit Kindern entspricht gleichermaßen unserer Lebensaufgabe und unserer ureigenen vitalen Lebensfre
initiation-allein

Initiation

Erwachsenwerden heißt nicht einfach Älterwerden. Es ist vielmehr ein Reifungsschritt hinein in einen neuen Raum von Verantwortung und Selbstachtung. Leider wird dieser Schritt in unserer Gesellschaft weder bewusst begleitet noch überhaupt vollzogen - v
teeny-jeans

Teenagersex

Immer wieder geistern Meldungen durch die Presse, in denen schockiert über Teenagerschwangerschaften, sexuelle Exzesse Minderjähriger oder Vergewaltigungen unter Teenagern berichtet wird. Der bekannte Bindungforscher Prof. Dr. Gordon Neufeld sagt, was d
flug

Wo die Kinder fliegen lernen

Lernen aus innerer Motivation und nicht, weil es der Lehrplan vorschreibt - mittlerweile Alltag in der Schule für freies Lernen in Charlottenburg. Johannes Stöckel und Barbara Musset beschreiben den „kleinen“ Unterschied zwischen freier Selbstentfal
aufmerksamkeit-schuelerin

Inseln der Ruhe

Schneller, weiter, höher, besser - das wird von deutschen Schülern nach den blamablen Ergebnissen der PISA-Studie verstärkt gefordert. Doch führt Lernen unter Druck wirklich zum Erfolg? Vera Kaltwasser zweifelt es an. Sie hat in einem Pilotprojekt mit
falk-straefling

Unsere Kinder – unsere Zukunft?

Wir erziehen unsere Kinder - nach unseren Vorstellungen und in den - oft engen - Grenzen unseres Bewusstseins. Sie einfach sein und wirklich eigene Erfahrungen machen lassen - das können wir unseren Kindern meist nicht zugestehen, weil man es uns selbst