Anzeige

Alles ist Schwingung

Ich liege bequem auf einer Matte. Blau, grün, violett schimmern die KristallKlangSchalen durch das Halbdunkel, überirdisch schöne und wohltuende Klänge erfüllen den Raum. Ich dusche in Kaskaden aus Klangfarben, gleite, schwebe, tauche in den schillernden Tönen, floate mit den wabernden Sounds in einem bunten Klangbild. Dies könnte der Anfang eines Kitschromans sein oder einer in der Zukunft spielenden Science-Fiction-Saga. Doch die Zukunft hat bereits begonnen und ist bei einem Sounddiving-Event erlebbar.
Wir leben in einem Meer aus Schwingungen, alles schwingt, alles ist Energie, die sich uns als Schwingung mitteilt. Diese Aussage trifft selbst die sonst eher zurückhaltend konservative Naturwissenschaft. Schwingungen können wir je nach Frequenz unterschiedlich wahrnehmen: über die Augen als Licht in den schönsten Farben, über die Ohren als Töne verschiedenster Klangqualitäten, über den gesamten Körper mit seinen unterschiedlichen Resonanzsystemen.
Alles ist Schwingung, alles ist miteinander verbunden. Schwingungen treten miteinander in Kontakt, gehen in Resonanz, tauschen Informationen miteinander aus. Dieser Austausch passiert immer, ist ganz natürlich und oft sind wir uns dessen nicht bewusst. In unserem „normalen“ sozialen Umfeld von Elternhaus, Schule und Gesellschaft haben die meisten von uns gelernt, sich meist unbewusst an die Schwingungen von Angst, Wut, Trauer … Überleben anzudocken, wo Mangel, Lieblosigkeit und Stress unseren Alltag bestimmen.
Stress als fast allgegenwärtiger Zeitgenosse ist ein wesentlicher Faktor, der unsere Körper- und Gefühlswelt in einem Spannungszustand hält. In der Materialforschung spricht man von Stress, wenn etwas unter zu großem Druck zerbricht. Bei Menschen, die durch andauernde Anspannung überlastet sind, ist dies genauso.
Anhaltender Stress kann zu vielfältigen körperlichen und seelischen Beschwerden führen, bis hin zu schwerwiegenden Krankheitssymptomen. Ein Weg der Heilung kann mit dem Bewusst-Werden beginnen, bewusst über meine Unbewusstheit, bewusst über meine Gewohnheiten, meine Ausrichtung. Dies öffnet einen Weg, mich konkret mit Schwingungen in Kontakt zu bringen, die unterstützend und hilfreich für mich sind, die meine Zellen, Organe, meinen ganzen Körper wieder an ihr Heil-Sein erinnern. KristallKlangSchalen haben dieses Potenzial.

Was ist Sounddiving?

Viele Menschen haben bereits einige der KristallKlangSchalen-Konzerte genossen. Nun ist die Zeit reif, das Potenzial der menschlichen Stimme mit einzubeziehen. Anfangs reisen wir auf den Schwingungen der KristallKlangSchalen in den eigenen Körper, geführt durch die sachkundigen Worte des „Reiseleiters“ Carlos*. Alle Teile des Körpers können entspannen, ausruhen und auftanken, während der Geist vollkommen im Hier und Jetzt weilt.
Die Schwingungen der Klangschalen dienen dabei als Trägerwelle, um mit den Worten direkt in den Körper zu tauchen. Und hier setzt das Sounddiving an. Die Wörter, die der „Reiseleiter“ benutzt, sind eine Art „Neurosprache“ (R. Masters), die in Verbindung mit den Vibrationen der Klangschalen das zentrale Nervensystem direkt ansprechen. Dabei werden Konditionierungen und gewohnte Denkweisen umgangen und Körperweisheit direkt adressiert. Das zentrale Nervensystem empfängt die Schwingungen der Worte und veranlasst den Körper zu reagieren, z. B. mit Entspannung.
Unser Gehirn unterscheidet dabei nicht zwischen äußeren realen Bildern/Geschehnissen oder vorgestellten inneren Bildern, sondern veranlasst den Körper in beiden Fällen zu reagieren. Im Sounddiving wird genau diese Tatsache genutzt. Die Vorstellungen, die bei den Sprechpassagen vermittelt werden, greift das zentrale Nervensystem direkt auf und setzt sie im Körper um, z. B. in Entspannung, Loslassen usw.
Das ist eine einfache und sehr effektive Methode. Dabei überlassen wir es dem Körper, sich angemessen zu regulieren, neu auszubalancieren und eventuell störende Muster und Blockaden zu lösen. Jeder findet seinen eigenen Weg zu hören, zu spüren, die Schwingungen aufzunehmen. Es ist ein einzigartiger, individueller Weg zu einer Wahrnehmung, die nicht mehr eingeengt ist durch Konditionierungen und sich damit unvorhersehbar entfalten kann. Unser Körper hat eine natürliche Weisheit, die in diesen Vorgängen zum Tragen kommt. Die befreienden Veränderungen entstehen dabei in Freude, Leichtigkeit und Spiel. Einfach so. Es entsteht ein Schwingungsfeld von Liebe und Einheit, das uns heil werden lässt. 
* Carlos Michael ist Körpertherapeut und Musiker.
Er gibt Einzelbehandlungen in Vibrational Healing (Körpertherapie und KristallKlangSchalen) sowie Konzerte und Workshops.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*