Anzeige

Auf Grund zurückliegender Geschehnisse haben wir entschieden, alle Artikel zu Peter Brunck aus unserem Archiv zu entfernen. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von Peter Brunck ! Auch wir lernen jeden Tag dazu.

Das SEIN-Team

 

 

7 Responses

  1. W. Fritz

    Wir sind in der Dom. Rep. gewesen, aber den Scheisse den Akt1010 mit dem Schimrenreporter Sven da in die Welt setzt, ist eine Schande für einen Fernsehsender, dem sollten die Senderechte entzogen werden.
    Als Fernsehsender sollte eigendlich die Berichte überprüft die gesendet werden, aber hier hat man nur an die Einschaltzahlen gedacht. Alles was dort gezeigt wurde ist gefälscht. Das haben wir hier vor Ort mit einigen Beteiligten überprüft. Wenn ein Fernsehsender mit kriminellen Vereinigung aus der Sosua Unterwelt zusammenarbeit die vor Mord nicht zurückschreckt, was belegt ist, sollte dafür Gerichtlich belangt werden.
    mfg
    W. Fritz

    Antworten
  2. Redaktion

    Aufgrund der Androhung einer Klage musste der Kommentar von Amano von der Seite entfernt werden – da die Diskussion ohne seinen Beitrag nicht verständlich ist, hier die zensierte Version:

    Die wortreichen Bösartigkeiten einiger Kommentatoren hier haben ihren tieferen Ursprung offensichtlich in dem eskalierten Streit zwischen Brunck und XXX. XXX hat diesen „Krieg“ angezettelt, weil ihm Brunck wohl zu dominant war. Das hat die gesamte Bruncksche Anhängerschaftvor einigen Jahren in zwei Lager gespalten. An den Sex-Stories ist definitiv nix dran, der Doktortitel stammt aus der DDR-Zeit (Elektromedizin oder Ähnliches gab es im Westen nicht). Brunck hat im übrigen Maschinenbau studiert. Mit seinen Geräten wie Mitos hat er vor allem auch Prominente wie Lothar Matthäus (war damals bei Inter Mailand) von Sportverletzungen geheilt. Steffi Graf gehörte auch zu seinen Patienten, sowie die österr. Skinationalmannschaft. Thema Sekte: Brunck hat in der Domrep eine spirituelle Gemeinschaft gegründet, in die er unglaublich viel eigene Kraft, Energie auch in Form von Geld gesteckt hat. Sekte ist dies keine, ich habe drei Wochen dort gelebt. In der aktuellen Matrix gibt es auch einen Bericht über die Gemeinschaft. Gruß Amano

    Antworten
  3. Anonymous

    Danke Amano für das Richtigstellen einiger Dinge.

    Wer bösartige Kommentare hinter einem Pseudonym versteckt, sagt mehr über seine eigene Person aus als ihm vielleicht lieb ist.

    Wer über ein gefestigte Persönlichkeit verfügt und sich nicht so leicht beirren lässt, der kann jederzeit in eines der Seminare reinschauen und sich selbst ein Bild machen.

    Wer dazu noch Anstand besitzt, ist jederzeit im AFFH Dorf auf der Dominikanischen Republik herzlich willkommen.

    Den Mutigen gehört die Welt (nicht den feigen Heckenschützen).

    Markus Knodel
    AFFH Präsident

    Antworten
  4. heck

    Bis zum Lesen dieses Berichtes hielt ich sein.de für eine seriöse Webseite die mir viele neue Erkenntnisse gebracht hat.
    Aber mit diesem Bericht zeigt uns der Betreiber, daß er auch nur abschreibt und kein wirkliches Interesse an der Wahrheit hat.
    Brunck ist ein verkappter Sektenführer, daß weiß doch inzwischen jeder. Ihn als Wissenschaftler hinzustellen dessen Rat ja so gefragt ist, ist reine Ironie.
    Danke, ich bin weg.

    Antworten
  5. AFFH-Lover

    „Weltweit bekannter Wissenschaftler, spiritueller Lehrer und Heiler, dessen Rat bei vielen Mächtigen in Politik und Wirtschaft gefragt ist.“

    Nicht schlecht für einen der sich alle Doktortitel eigenmächtig vergeben hat. Weder Ingenieur noch Dr. ist dieses Herr. Er besitz einzig und allein einen Gesellenbrief als Orthopädie-Mechaniker. Alles andere wurde von ihm selber erfunden.
    Man wird weder einen Mächtigen der Politik noch einen selbigen in der Wirtschaft finden.

    Brunck ist jedoch ein wahrer „Wissenschaftler“ der es mit eigenem „Wissen geschafft“ hat seine Familie bewusst zu spalten. Er hat sexuelle Geschichten mit seinen Anhängern und hat sogar noch nicht einmal vor sexuellen Übergriffen auf seine eigene Schwiegertochter zurückgeschreckt. Nebenbei hat der selbsternannte Heiler hochgradige Diabetes und Hodenkrebs (2 Frauen, die ihm nach seiner Hodenkrebs-OP in Koblenz a. Rhein „tatkräftig“ zur Seite standen werden wissen um was es sich hier handelt. Natürlich nur getreu seinem eigenen Motto: „Ich kann Sie nur von INNEN heilen“ :-).

    Googelt man unter „Brunck AFFH“ wird sein wahres Gesicht gezeigt.

    Lasst Euch von diesem „Allheilsbringer“ nicht ins Bockshorn jagen. Die DomRep ist doch bekannt für solche steuerflüchtigen Individuen.

    Antworten
  6. Mal nachgefragt!

    Sie leiten Ihr Interview damit ein, darauf hinzuweisen, Peter Brunck sei ein weltweit bekannter Wissenschaftler, spiritueller Lehrer und Heiler, dessen Rat bei vielen Mächtigen in Politik und Wirtschaft gefragt ist.

    Welche wissenschaftlichen Erkenntnisse haben Herrn Brunck denn nun so berühmt gemacht? Welche Mächtigen haben sich beraten lassen?

    Außer der Betitelung als „krimineller Sektenführer“ von der TV Sendung Akte, läßt sich keinerlei Auskunft oder Referenz über Herrn Brunck finden.

    Da Sie Herrn Brunck so überschwenglich vorstellen, würde ich mich über eine Auskunft über die Quellen Ihres Wissens sehr freuen!

    Antworten
  7. von helsing

    Die feinstofflichen Energiekörper, die das Immunsystem letztendlich ausmachen, schrumpfen bei vielen immer weiter.
    Was soll das sein? Was das Immunsystem ist, und wie es funktioniert, kann man in seiner ganzen Kompliziertheit und Prächtigkeit bei der Wikipedia nachlesen. Ein wichtiger des Immunsystems wird durch Antikörper und andere Antigen-erkennende Rezeptormoleküle gebildet, also kleine Proteine. Das sind aber keine „Energiekörper“.

    Durch kosmische Einflüsse sind Erde und Mensch gerade einem immens verstärkten Photonen-Bombardement unterworfen

    Das nennt man Licht, Herr Brunck. Und dadurch wird Materie nicht leichter. Weiß jemand, was er unter kompakter, schwerer Materie meint?

    Antworten

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*