Anzeige

je-suis

Je Suis

Je suis...? Warum wir nach dem Attentat auf Charlie Hebdo einen neuen Leitspruch benötigen. Gegen eine Verschärfung der politischen Fronten in Deutschland und für eine Politik und Gesellschaftskultur der versöhnung.
islam-2

Die Angst vor dem Islam

Ist der Islam eine friedliche Religion? Worum geht es bei den aktuellen Konflikten wirklich? Interview mit dem Islamwissenschaftler Dr. Mohammed Heidari.
gbn-kontext-brazilian_protests

Kontext-TV: WM in Brasilien: Demokratie in Geiselhaft

Die Fußball-WM in Brasilien wird begleitet von massiven Protesten großer Teile der Bevölkerung gegen das Mega-Event. Kontext TV sprach mit Thomas Fatheuer über die ­Hintergründe. Fatheuer ist Sozial­wissenschaftler und Buchautor. Bis 2010 war er Le
gbn-kontexttv-header_1

Kontext-TV: Pulverfass Ukraine

Tomasz Konicz berichtet als freischaffender Journalist für das ­Online-Magazin Telepolis und zahlreiche andere deutschsprachige ­Medien mit dem Schwerpunkt Ost-Europa. Er war einer der ersten, der hierzulande ausführlich über die ­Beteiligung rechts
gbn-kontext_header_port

Kontext-TV: „Emanzipiert euch!“

Kontext TV über Daniela Dahn, Journalistin, Schriftstellerin und Mitbegründerin der DDR-Oppositionsgruppe "Demokratischer Aufbruch", die an die Selbstverantwortung der Bürger appeliert. Das Volk hat die Macht an seine Vertreter verloren – und die Pol
protest-tuerkei

Proteste und Bewusstseinswandel

An trivialen Dingen, wie einigen Bäumen in Istanbul, einem kranken Baby in Sarajevo und einem Busfahrschein in Sao Paulo entzünden sich derzeit überall auf der Welt Massenproteste. Was bedeuten diese Proteste aus der Perspektive eines kollektiven Bewus
In der Nacht zum Mauerfall - 9. November 1989 - an der BšsebrŸcke in Berlin

Die Hand des Schicksals

Der Fall der Berliner Mauer war ein bedeutender Neubeginn für Deutschland wie auch für Europa und die Welt. Der damalige AP-Korrespondent Ingomar Schwelz erzählt, wie eine Pressemeldung dazu beitrug, die Berliner Mauer zu stürzen.
deutschland

Wir gründen Deutschland neu!

In Wittenberg wird schon bald die Gründung eines neuen Staates erfolgen – so der Plan des Vereins NeuDeutschland. In den letzten Jahren haben der erste Vorsitzende Peter Fitzek und sein Team die theoretischen Grundlagen erarbeitet und mittlerweile auch