Anzeige

Universal Gardening

Universal Gardening auf der Arche Weinberg

Nun ist seit unserem ersten Bericht von der Arche ein ganzes Jahr vergangen, und auf dem ehemals königlichen Weinberg von Gräbendorf südöstlich Berlins haben inzwischen bedeutsame Wandlungen stattgefunden...
kireg-syrien

Unser Krieg gegen Syrien

Deutscher Krieg in Syrien: Mit Sanktionen und Waffenlieferungen ist Deutschland seit 2011 am Krieg in Syrien beteiligt. Flüchtlinge sind Teil der Strategie
Stoppt die Rüstungsexporte. Foto: Dominik Thomas Butzmann

Tödliche Rüstungsexporte

In vielen Krisenregionen der Welt wird mit deutschen Waffen geschossen. Deutschlands Rüstungsexporte bleiben angesichts der weltweiten Terrorgefahr unverändert hoch.
Empathie

Radikale Empathie

Wir befinden uns inmitten von Veränderungen globalen Ausmaßes. Ein Lösungsansatz: Empathie. Die Bewusstseinslehrerin und Mediatorin für interkulturelle Krisensituationen Christina Kessler erklärt, was sich hinter diesem Begriff verbirgt.
Flüchtlinge willkommen

Herzenskommunikation mit Flüchtlingen

Der direkte Kontakt mit den Flüchtlingen als Menschen aus Fleisch und Blut mit all ihren Sorgen und Ängsten und gleichzeitig der Zugang zu all unseren Gefühlen, die durch die gegenwärtige Situation ausgelöst werden, kann echte lebensfördernde Lösungen aufzeigen.
GN-Kzenon-Fotolia.com

Global News: Wirtschaft ist Care

Martha Béery-Artho, Präsidentin der schweizerischen IG Frau und Museum, befragte die Schweizer evangelische Theologin und Autorin Ina Praetorius zu ihrem neuen Essay „Wirtschaft ist Care“.
Politik-gustavofrazao-Fotol

Spiritualität und Politik – geht das zusammen?

Kann Spiritualität ohne politischgesellschaftliches Engagement echt sein? Und Politik ohne ein Bewusstsein der Einheit allen Seins sich am Wohl des ganzen Planeten orientieren und der lebenswerten Zukunft zukünftiger Generationen Priorität vor kurzfristigen Erfolgen geben?
GFK-in-Palaestina-2

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) in Palästina-Israel

Seit 2012 finden verschiedene GFK-Retreats im EcoMe-Zentrum am Toten Meer statt. Die Teilnehmenden sind Israelis, Palästinenser und Gäste aus anderen Ländern, die die GFK lernen und leben und eine Realität kreieren, in der ein friedliches Miteinander möglich ist.