Anzeige

Jörg Engelsing

Edito

Unsere Komfortzone ist der (Spiel)Raum in unserem Leben, in dem wir uns nicht überfordert oder gar überwältigt fühlen und uns vielleicht sogar – wie der Name es ja schon sagt – wohl fühlen. Die...

Corona – Krise als Chance

Eine Möglichkeit gesellschaftlich aufzuwachen und neue Systeme zu erschaffen von Monika Mahr Besorgniserregende Ereignisse nehmen aktuell zu. Sie lassen darauf schließen, dass starke antidemokratische...
Jörg Engelsing

Edito

In dieser Zeit ein Heft über die Verbindung von Trauma und Geburt zu machen – ist das nicht etwas realitätsfern? Nein, denn in der Zeit im Mutterleib, während der Geburt und in den Jahren danach werden...

Edito

Liebe Leserin, lieber Leser, besonders in der aktuellen Situation ist der Wald immer wieder ein echter Sehnsuchts- und Heilungsort. Wir können Kontakt zu unserem höchsten Potenzial auch mit integralen...
Jörg Engelsing

Edito

In letzter Zeit kam bei mir noch einmal viel Angst an die Oberfläche und wollte gefühlt werden. Ich erkannte, dass es immer noch die Angst vor meinem Vater war, den ich als Kind meist als...
Jörg Engelsing

Edito

Letztens betrat ich ein Geschäft, um mir einen neuen Geschirr-Abtropfkorb zu kaufen. Auf meinem Weg zwischen den Regalen stand ich auf einmal vor einer Frau, die mich sehr nett anlächelte. Etwas verhalten...

Freedom from The Thinking Machine – Lection 6

If you have reached this point, after reading the five previous article, you can probably already notice an increased sense of alertness. There is a huge difference between the alertness that the thinking...
Jörg Engelsing

Edito

In der griechischen Mythologie gibt es die Geschichte von der Büchse der Pandora, aus der jede Menge Schlimmes und Schreckliches entwich. Das Elend verbreitete sich in der Welt, die vorher keine Übel und...

Freedom from The Thinking Machine – Lection 5

So far we have learned four important principles about the thinking machine: 1. The thinking machine is absolutely not “ours.” It is neither personal nor special. Therefore, there is nothing to be ashamed...

Let the Music play

Die Fähigkeit des Engländers Duncan Lorien ist es, den Spaß, ein Instrument zu erlernen, wieder zurückzubringen.

Freedom from The Thinking Machine – Lection 4

In the two previous articles I suggested two important actions that you can take to become free from the thinking machine: sending reassuring signals to the brain and focusing on doing only one thing at a...
Jörg Engelsing

Edito

Irgendwie war es schon echt gemein von mir: Ich bat verschiedene Therapeuten und spirituelle Lehrer, ihre fünf wichtigsten spirituellen Erkenntnisse für diese Ausgabe aufzuschreiben. Als ich es dann selbst...

Freedom from The Thinking Machine – Lection 3

Let’s take our third step in learning about a state of total freedom from the disturbing overactivity of the mind. But wait, did I just say “mind”? That was a big mistake! From now on, to be truly...

Freedom from The Thinking Machine – Lection 2

We are entering more deeply into the first cycle of seven articles, which is wholly dedicated to the understanding of the mind. In the introduction, I presented the key-insight to inner freedom - that we...

Freedom from The Thinking Machine – Lection 1

From Overthinking to Peaceful Mind The goal of this series of 21 articles is clear: We want to end the mental chatter. Up there, inside our head, there is a tireless machine that keeps producing unnecessary...
Jörg Engelsing

Edito

Was sind eigentlich Alter und Tod? Beide sind Ausdruck von Veränderung. Und damit sind sie auch Abschiede. Denn wir verabschieden uns ständig, mit jeder Sekunde geht etwas aus unserem Leben, auch wenn wir...
Jörg Engelsing

Edito

Wer SEIN liest, ist auf die eine oder andere Weise auf der Suche. Er hat eine Sehnsucht nach Heilung, Verbindung, Einssein, Liebe, einer besseren, gerechteren Welt. Sonst würden ihn die Themen in diesem Heft...

Edito

Liebe Leserinnen und Leser, anhand des Ayurveda-Specials, das ich schon seit vielen Jahren als Redakteurin betreue (und dabei immer wieder Neues lerne und staune), sehe ich, wie schnell das Jahr vergeht: Die...
Jörg Engelsing

Edito

Als ich 18 Jahre alt war, hielt ich mich für den Coolsten der Welt. Nicht, dass ich damals wirklich selbstbewusst gewesen wäre, aber die Abwehr stand felsenfest und die Verdrängung funktionierte noch sehr...
Jörg Engelsing

Edito

Viele Menschen sehnen sich nach einer echten Verbesserung ihres Lebens. Wenn wir schließlich einmal verstanden haben, dass diese Verbesserung nur durch eine innere Transformation geschehen kann, steigen die...
Jörg Engelsing

Edito

Der ultimative Geduldstest ist für mich mittlerweile Autofahren in Berlin. Der Stadtverkehr hat in den letzten zwanzig Jahren so zugenommen, dass ich fast bei jeder Fahrt die Zurechnungsfähigkeit einiger...
Jörg Engelsing

Edito

Ich frage mich, ob Vergebung wirklich so funktioniert, wie wir uns das vorstellen: dass wir nämlich einem anderen Menschen vergeben, der uns irgendetwas angetan hat. Meine eigene Erfahrung jedenfalls ist,...

Edito

Liebe Leserinnen und Leser, atmen Sie einmal tief ein. Schnuppern Sie. Riechen Sie das? Der nahende Sommer liegt in der Luft. Und damit ist nicht der Geruch nach Grillwürstchen gemeint. Die Pflanzenwelt...
Jörg Engelsing

Edito

Mich selbst aushalten können – was heißt das eigentlich? Es bedeutet, dass ich das, was in mir geschieht, fühlen kann, ohne abzuhauen oder auszuweichen. Meist schaffe ich das leider nicht. Ich merke gar...
Jörg Engelsing

Edito

Die Art des Lernens an unseren heutigen Schulen – also Wissen nicht mit Freude und Begeisterung ganzkörperlich fühlbar in sich einzusaugen, sondern es sich fast gewaltsam gegen innere Widerstände ins...

Edito

Das Wunder der Liebe Lasse ich mich von den Worten „Wunder der Liebe“ berühren, empfinde ich eine Überein stimmung dieser kraftvollen Worte. Als Wunder bezeichnen wir ein Ereignis, das sich über...
Jörg Engelsing

Edito

Achtsamkeit ist ein vielfältiges Thema, wie die Artikel in diesem Heft zeigen. Aus meiner eigenen Erfahrung möchte ich noch einen weiteren Aspekt hinzufügen: die Schulung der Intuition. Letztens wollte ich...
Jörg Engelsing

Edito

Wie unser Denken überhaupt sind unsere Gedanken zum Thema „Geld“ eine Spiegelung unseres eigenen Bewusstseins. Eigentlich dachte ich, dass ich die wichtigsten Urteile, Bewertungen und Glaubenssätze zum...
Jörg Engelsing

Edito

Was bedeutet eigentlich Vertrauen? Ich vertraue, wenn ich davon ausgehe, dass das Leben grundsätzlich gut ist und mir nichts Böses will. Mit anderen Worten: Alles ist richtig und zu meinem Besten. Ohne...
Jörg Engelsing

Edito

Das Ego ist ein Produkt der Trennung vom Göttlichen, von dem Gefühl, getragen, geborgen, sicher und geliebt zu sein. Je mehr wir – vor allem in den prägenden Jahren der Kindheit – Schmerz, Angst und...

Edito

Liebe Leserinnen und Leser, Lachende Kinder stürmen durch raschelnde Haufen bunter Blätter: Die Tage sind wieder kürzer geworden und das Jahr geht in seine letzte Phase, voller Herbstsonne, Regentagen,...
Jörg Engelsing

Edito

Trauma beginnt für mich damit, dass die meisten von uns als Kinder nicht die Aufmerksamkeit bekommen haben, die wir gebraucht hätten, so dass wir uns abgelehnt, verlassen und wertlos fühlten und fühlen –...
Jörg Engelsing

Edito

Fühlen ist Leben. Und mehr Fühlen ist mehr Leben. Leider scheint Fühlen eine auf diesem Planeten aussterbende Fähigkeit zu sein. Wieso? Weil wir es um uns herum sehen können. Schließlich ist unsere...
Jörg Engelsing

Edito

Satsang heißt Zusammensein in Wahrheit. Doch was ist eigentlich Wahrheit? Ist Wahrheit Wissen? Und wenn ja: Gibt es die ultimative Wahrheit, das letztendliche Wissen? Oder ist Wahrheit etwas vollkommen...

Edito

Im Moment bin ich jeden freien Moment „draußen“. Mein Garten ist förmlich explodiert. Alles blüht und ist in üppiges Grün gekleidet. Die Stille, nur durchdrungen von den vielfältigen Klängen und...
Jörg Engelsing

Edito

Beziehung kann ein genialer „Entwicklungshelfer“ für uns sein. Kann. Dann, wenn wir uns wirklich öffnen und bereit sind, alle aufkommenden Gefühle anzunehmen, und nicht den Partner für jedes...

Edito

Liebe Leserinnen und Leser, die Sonnenstrahlen kitzeln an der Nasenspitze, der Wind streichelt versonnen über die Welt und die Erdbeeren erscheinen besonders rot. Der Sommer erwacht – ganz klar: Wir haben...
Jörg Engelsing

Edito

Gewöhnlich wird Mannsein mit Attributen wie Durchsetzungsfähigkeit oder Zielgerichtetheit assoziiert. Doch da steckt auch viel Härte, Anstrengung und Spannung drin, so dass wir Männer oft nicht mehr für...
Jörg Engelsing

Edito

Letztens ist in meinem Schlafzimmer ein Heizkörper undicht geworden. Ich kam irgendwann nach Hause, stand neben meinem Bett und wunderte mich, dass ich nasse Füße hatte. Das Ausmaß des Schadens war...
Jörg Engelsing

Edito

Immer wieder, wenn ich zu den Mülleimern des Mietshauses komme, in dem ich wohne, ärgere ich mich, weil einige Bewohner Plastikmüll in die Ökotonne werfen. Hm, denke ich mir, das Mülltrennungs- Prinzip...
Jörg Engelsing

Edito

Betrachtet man das Thema Erwachen einmal ganz nüchtern, dann ist Erwachen erst einmal eine De-Konditionierung: die Überzeugung, eine vom großen Ganzen getrennte Person zu sein, löst sich auf und macht der...
Jörg Engelsing

Edito

Berührung ist die Basis unserer Existenz. Eine liebevolle, Geborgenheit gebende Berührung ist der Start in ein vertrauensvolles Leben voller Hingabe, eine grenzverletzende, missbrauchende oder auch einfach...