Anzeige

Projekt Kollektives Bewusstsein aktuell: Roland Jundt aus der Schweiz sucht 999 LichtarbeiterInnen, die sich zur Verfügung stellen, um am 09.09.09 eine göttliche Energiewelle als Empfänger aufzunehmen, während neun Tagen als immer stärkeres Feld aufzubauen und sie am 18. September als Sender ins Netz der Menschheit freizusetzen.

 

Seit vielen Jahren bin ich als Lichtarbeiter tätig und habe in Zusammenarbeit mit meinen geistigen Führern einige Projekte für die Erde und die Menschheit umgesetzt. Eines Nachts erlebte ich einen sonderbaren Traum. In diesem Traum wurde ich sehr eindrücklich und realistisch aufgefordert, in Deutschland 999 LichtarbeiterInnen zu suchen. Am Morgen erinnerte ich mich zwar sehr deutlich an den Traum, fragte mich aber, wofür es denn all die LichtarbeiterInnen brauchen würde? Es gab in meinem Leben kein Projekt, das ich mit diesem Traum in Verbindung hätte bringen können. Ich begann alles wieder zu vergessen – meinte ich.

 

Das Bewusstseinsfeld von Deutschland anheben

Doch allmählich begannen Bruchstücke in mir wach zu werden, sich zu integrieren und klare Bilder stellten sich wie ein Puzzle zusammen, so dass ich die Bedeutung des Traumes zu erkennen begann. Meine geistigen Führer zeigten mir, wie mit Unterstützung von vielen LichtarbeiterInnen das Bewusstseinsfeld eines Landes von Restenergien (vor allem Schuldgefühlen) gereinigt und geheilt werden kann, um es dann auf eine nächst höhere Ebene der Entwicklung anzuheben. Davon profitiert nicht nur der Einzelne, sondern alle Menschen in diesem Feld und auch über dieses hinaus. Damit dies gelingt, braucht es eine gewisse Anzahl von Menschen, die sich als Empfänger und Sender zur Verfügung stellen – für eine Energiewelle des Friedens und der Heilung, die gemeinsam mit allen Beteiligten einmal im Herzen von Deutschland (Harz) freigesetzt wird, aber auch überall sonst in Deutschland, wo die einzelnen LichtarbeiterInnen gerade zu Hause sind. Die Teilnehmenden aktivieren und verankern dabei diese Welle der Göttlichen Intelligenz als eine Kraft in ihrem physischen Energiesystem und tragen sie im Herzen in die Welt hinaus und zu den Menschen.

 

Das Potenzial steht bereit

Gemäß meiner geistigen Begleiter ist dies für die Menschen in Deutschland ein nächster Bewusstseins-Schritt, der im September möglich ist. Die Energien dafür stehen als Potenzial bereit. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, sie zu aktivieren und sichtbar zu machen, indem jeder Einzelne in diesem 9-9-9-Netz sich bewusst damit verbindet, so dass diese Energie des Friedens auch auf der materiellen Ebene ins Fließen kommt.

Als ich alle Informationen zusammengetragen hatte, erinnerte ich mich wieder an den Traum und wusste auf einmal, dass ich all dies auf einer anderen Ebene meines Seins bereits erlebt habe. Jetzt will der ganze Plan in dieser Ebene der Existenz sichtbar werden. Ein tiefes Vertrauen und eine wohltuende Dankbarkeit durchfluten jedes Mal meinen Körper, wenn in mir diese Erinnerung wach wird. Und wie es scheint, geht es vielen anderen auch so, die mit diesem Projekt in Berührung kommen. Überall gibt es ein freudiges Echo, als hätten ganz viele Menschen auf diesen Moment gewartet. Endlich etwas tun, endlich mit anderen gemeinsam zusammenarbeiten können, tief im Herzen berührt werden und spüren, dass sich vieles bewegt… – das sind einige Rückmeldungen, die ich seit dem Beginn dieser Suche täglich erhalten darf. Wer sich von den Projekt angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen, mitzumachen.


Abb.: © laxmi – Fotolia.com

Eine Antwort

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*