Home
Der Maulwurf und die Eule

Der Maulwurf und die Eule

Titel: Der Maulwurf und die Eule

Author: Charles Duffie

Verlag: Edition Sternenprinz

Preis: 17,90

ISBN: 3-934647-25-1

Eine romantische Fabel

 

Ein Maulwurf und eine Eule – eine ungewöhnliche Liebe. So wird sie auch auf eine harte Probe gestellt. Nach Jahren des harmonischen Zusammenlebens verschwindet die Eule plötzlich. Der Maulwurf macht sich auf die Suche und entdeckt sich dabei selbst und die Welt völlig neu. Seiner Liebe und seinen Träumen treu bleibend überwindet er Hindernisse und besteht lebensgefährliche Begegnungen, die ihn allesamt innerlich grundlegend verändern.

Keiner hätte es für möglich gehalten – nicht die weisen Raben, nicht die Versammlung der weisen Eulen und schon gar nicht sein eigenes Volk. Nur der Wolf, der Todfeind, hat überraschenderweise Achtung vor den Gefühlen des Maulwurfs und entlässt ihn  aus seinen Fängen – denn auch Wölfe lieben nur einmal in ihrem Leben.

Welch eine Poesie, welch ein Emporschwingen der Seele über die natürlich geglaubten Grenzen hinweg in ein größeres Sein. Ein kleiner Maulwurf, der sein unterirdisches Zuhause verlässt, der Schwimmen lernt und seinen Geist in die Lüfte erhebt weil er erkannt hat: „Die Liebe kann ein Niemals nie akzeptieren“. So verwandelt er Hilflosigkeit in Mut, Schwäche in Stärke, Begrenzung in unendliche Weite.

Wer weiß, wie diese Geschichte noch weitergeht, wenn der Leser das Buch nach dem letzten Satz auf dem Papier schließt…

Ismene Schmidt

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*