Home
Heilige Quellen. Heilende Brunnen

Heilige Quellen. Heilende Brunnen

Titel: Heilige Quellen. Heilende Brunnen

Author: Wolfgang Bauer, Sergius Golowin, Clemens Zerling

Verlag: Neue Erde

Preis: 18,80

ISBN: 978-3890602752

Mythen & Legenden

Quellen, Brunnen, Flüsschen… Gewässer waren in unsere Kulturgeschichte schon immer zivilisationsbildend, lieferten aber auch immer Stoff für Märchen, Brauchtum und magische Legenden. Wasser ist nährend, lebenswichtig, heilend, reinigend und war und ist lebensbestimmend.
Wasser besitzt aber auch die Eigenschaft zu zerstören, mit seiner Kraft zu sprengen, zu ertränken, zu fluten. Das Autorenteam nähert sich dem Mythos des lebensspendenden Schöpferbeckens, dem „urweiblichen Wasserchaos“ und den heiligen Brunnen und Wasserwesen. Das Buch nimmt Leserinnen und Leser mit auf eine geheimnisvolle Reise zu den unterschiedlichsten heiligen (Heil-)Quellen, Dorfbrunnen, Gesundbrunnen und sogar Jungbrunnen, oft mit einem heidnischen Ursprung. Zu jedem Ort gibt es ausführliches Hintergrundwissen, teilweise Anfahrtsbeschreibungen und Tipps. Die Vielfalt spiegelt sich in den Kapitelüberschriften wider, zum Beispiel: „Frau Holle und ihr Teich der Neugeburten“, „Von Heidelöchern und Schöpfbrunnen“, „Geselliges Miteinander im Markt- oder Dorfbrunnen“ oder „Heilige Quellen und heilende Brunnen in der Schweiz“.
Wunderschöne Bilder – teilweise Archivaufnahmen aus alter Zeit, Zeichnungen, Holzschnitte und Fotografien – illustrieren dieses liebevoll gestaltete Werk. Ein seitenlanges Literaturverzeichnis und ein Personen-, Orts- und Sachindex runden das Buch über Quellen ab.
Fazit: Ein verzaubernd schönes Buch – einziges Manko ist die fehlende Einleitung.

Eine Antwort

  1. Wolfgang Bauer
    Heilige Quellen

    Danke für diese sehr freundliche Besprechung!
    Herzliche Grüße
    Wolfgang Bauer

    Antworten

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*