Home
Chartres – Lauschen mit der Seele

Chartres – Lauschen mit der Seele

Titel: Chartres - Lauschen mit der Seele

Author: Helge Burggrabe, Tilman Evers, Stefanie Spessart-Evers, Heike Radeck, Ingrid Riedel

Verlag: Kösel

Preis: 21,99

ISBN: 978-3466368785

Spirituelle Entdeckungsreise

Kathedrale Notre-Dame-de-Chartres – ein faszinierendes heiliges Bauwerk der Hochgotik, das augenscheinlich voller Geheimnisse und offen versteckter Zeichen steckt. Das im Boden des Altarraums um 1200 nach Christus eingelassene Labyrinth dürfte fast jedem bekannt sein.
Das Autorenteam um Helge Burggrabe nimmt seine Leser mit auf eine stille, aber informationsgewaltige Pilgerreise um und in dieses Haus Gottes, dessen Baumeister bis heute unbekannt ist. Gebannt schreitet man mit, wenn spirituelle Fragen angeschnitten werden, und folgt verzaubert der Spur an Informationen über Mystik und Symbolik – angefangen bei der biblischen Interpretation von einzelnen Steinfiguren oder den imposanten Torbögen (Tympanon), der Konstruktion des Gebäudes bis hin zur „schwarzen Madonna“, der Unterkirche oder den farbenprächtigen Kirchenfenstern.

Fazit: Ein schönes und ruhiges Buch, das aber mit sehr vielen geschichtlichen wie religiösen Informationen aufwartet, die von den intimen Gedanken der Autoren zu einigen Details und eigenen Erfahrungen mit dieser alten Pilgerstätte begleitet werden. Viele schöne Aufnahmen illustrieren das Werk – ein Bildband ist es allerdings nicht.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*