Home
Die Zeichensprache der Seele. Mit Mudras die Heilkräfte aktivieren

Die Zeichensprache der Seele. Mit Mudras die Heilkräfte aktivieren

Titel: Die Zeichensprache der Seele. Mit Mudras die Heilkräfte aktivieren

Author: Dale Schusterman

Verlag: VAK Verlag

Preis: 16,95

ISBN: 978-3935767736

Harmonisierung

 

Dale Schusterman – praktizierender Chiropraktiker aus Virginia, USA –  bietet dem Leser hier ein Buch zur Selbsthilfe. Sein Hilfsmittel sind Mudras – bestimmte Handstellungen die Körper und Geist positiv beeinflussen sollen. Mit dieser Technik existiert laut Schustermann eine einfache Möglichkeit, um Haltungsfehler, energetische Blockaden, emotionale Belastungen oder Traumata aufzuarbeiten. Ein weiterer großer Aspekt ist die Kabbala, hier wird die jüdische Mystik und der Baum des Lebens mit den Kräften der Mudras verflochten. Eine Synthese zweier Traditionen, die der Autor allerdings unabhängig von Religion, als Instrument zur Ausbalancierung von Körper und Geist sieht. Bei seiner Methode betont er zudem, dass man nicht zwingend die Mudras zur Aktivierung der Harmonisierungstechnicken und kabbalistischen Muster im Körper benötigt. Neben den verschiedenen – und im Übrigen sehr gut und auf vielen Bildern dargestellten – Handhaltungen entsprechen viele Mudras seiner Meinung nach einem bestimmten Wort, biochemischen Substanzen oder Körperstellen, die man berühren kann. Als weitere Alternative zur Aktivierung sieht Schustermann die bloße und intensive Betrachtung der Bilder, um sich auf die Frequenz der Mudras einzustimmen. Fazit:  Sehr ausführlich, gut gegliedert, mit großem Literatur- und Stichwortverzeichnis. Ein faszinierendes Buch für jeden, der sich mit der inneren Harmonie beschäftigt.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*