Auf DVD: Reinkarnation – Kreislauf des Lebens

Einstiegswerk

Nach einer kurzen Recherche ob eines recht jung aussehenden Rüdiger Dahlke scheint es sich hier um eine überarbeitete Fassung eines schon 1996 auf VHS erschienenen Filmes zu handeln. Der aus Berlin stammende Arzt und Psychotherapeut – bekannt aus zahllosen erfolgreichen Veröffentlichungen – und seine Ehefrau Margit Dahlke widmen sich hier ausführlich der Expedition in die Tiefen der Seele. Auf diesem Weg berichten sie von vergangenen Kulturen und der stets vorhandenen Lehre von der Wiedergeburt und dringen auf der Suche nach dem göttlichen Funken in das Unbewusstsein und Erinnerungen an vergangene Leben, die unsere Seelen auf unserer Wanderung auch heute noch beeinflussen.

Fazit: Für Neulinge auf dem Gebiet der Reinkarnationslehre und -therapie eine gute Dokumentation zum Einstieg in die Materie – falls man denn die bizarren Animationen und kunstvollen Einspieler auf dem schauspielerischen Niveau von Star-Trek-Classic-Episoden optisch aus-
filtern kann. Für im Thema versiertere Menschen bietet die DVD leider nur wenig Neues.

 

Rüdiger Dahlke, Dieter Eichler
Reinkarnation – Kreislauf des Lebens
Horizon, 2009
ASIN: B0029S3CZQ
DVD, 60 Minuten, 22,99 Euro
www.horizonfilm.de

 

Eine Antwort

  1. Ursula Schmitz
    Das Original entpringt der Idee von Ingrid Vallières und Dieter Eichler

    Die Erstveröffentlichung und Originalversion von Dieter Eichler ist eine Idee Dieter Eichler und Ingrid Vallières unter Mitwirkung von Rüdiger Dahlke. Nachdem Herr Dahlke sich weigerte diese Version zu verkaufen, wurde eine Version nachgedreht, in die Sprachrolle von Ingrid Vallières in die von Margit Dahlke ausgetauscht wurde. Das weiß ich so genau, weil ich an dem Film mitgearbeitet habe. Ich finde es ziemlich merkwürdig, dass es Herr Dahlke nötig hat, sich einer Therapiedarstellung zu bedienen, die er gar nicht auf diese Weise praktiziert.
    Ursula Schmitz

    Antworten

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*