Anzeige

Studie: Vollmond verursacht aggressives Verhalten

Manche Menschen haben offenbar nachweislich Werwolf-Tendenzen. Legenden bestehen zwar zu einem guten Teil aus dichterischer Freiheit, aber es scheint es doch meist irgendwo einen wahren Kern zu geben. Eine Studie, die im renommierten „Australia Medical Journal“ veröffentlicht wurde, scheint nun dem Geheimnis der Werwölfe auf die schliche gekommen zu sein.

Ein Jahr lang wurden für die Studie 91 als „aggressiv“ eingestufte Patienten des Calvary Mater Newcastle Hospital beobachtet. Das Ergebnis: Es konnte eine direkte Verbindung zwischen Vollmond und aggressiven Verhalten nachgewiesen werden. Rund ein Viertel der Patienten zeigte während des ganzen Jahres bei Vollmond aggressives Verhalten – doppelt so häufig wie während der anderen sieben Mondphasen. Zuviel für einen Zufall, vor allem in einem so langen Zeitraum. Diese Menschen neigten während der Vollmond-Zeit außerdem dazu, vermehrt zu Alkohol und anderen Drogen zu greifen.

Eine Kontrollgruppe von nicht verhaltensauffälligen Patienten zeigte keine entsprechenden Reaktionen auf den Mond. Offenbar sind nur ohnehin auffällig aggressive Menschen anfällig für „Werwolf-Tendenzen“.

 

Werwölfe und Schlafentzug

Unter Polizisten und Sicherheitskräften gibt es schon lange den Verdacht, dass sich entsprechend anfällige Menschen bei Vollmond seltsamer verhalten als sonst – bisher wurde dies von den meisten jedoch als Zufall abgetan. Die Zahlen der aktuellen Studie scheinen aber nun ganz dafür zu sprechen, dass an diesem Zusammenhang durchaus etwas dran sein könnte.

Eine wirkliche Erklärung dafür gibt es noch nicht. Bei vielen Menschen führt der Vollmond wegen seiner Helligkeit jedoch offenbar zu Schlafproblemen – und das macht ohnehin aggressive Menschen sicherlich nicht unbedingt ausgeglichener.

 

Bild: Luc Viatour / Wikimedia

 

7 Responses

  1. Kalle
    Vollmond

    Ein Sch… . Die letzten Tage ist der Vollmond hier ganz extrem, schlaf fast gar nicht mehr und meide den Kontakt zu anderen. Denn dann mache Ich Dinge die nicht normal sind. Streitsucht, extrem aggressiv gereizt bis hin dass es schön öfters mit Partnerinnen auseinander ging die solch eine Veränderung nicht verstehen. Alles nur wegen einem Schädelhirn Trauma 09.09. vor 34 J. Macht keinen Spaß.

    Antworten
  2. JO
    Aggression bei Vollmond, ich habe mich selbst therapiert

    Ich habe diesen Effekt auch verstärkt bei mir bemerkt. Ich werde regelrecht zum Tier. Ich bin der Sache auf den Grund gegangen mit Arztbesuchen etc. Letztenendes konnte es keiner nachvollziehen. Habe mich jetzt selbst therapiert. Ich höre immer eine Hypnose cd die ich online bei Amazon bestellt hab. „Anti-Aggressions-Hypnose“ ist der Titel und die schieb ich paar Tage vor Vollmond in den CD Player und auch währenddessen und seitdem habe ich keine Schwierigkeiten mehr. Ich bin sehr entspannt und nicht mal ansatzweise aggressiv.

    Antworten
  3. Schuh

    ich habe einen Bruder, 43 J. der ein herzensguter mensch ist.
    Aber ca. 2 Tage vor Vollmond und direkt bei Vollmond wird er wegen kleinigkeiten „zum Tier“.
    Er trinkt dann Alkohol, ist gleich aggressiv wenn Ihn jemand anspricht und schreckt auch nicht zurück zuzuschlagen.
    Dieses Symtom hatte auch schon sein Vater.
    Ich weiss nicht ob das vererblich ist?
    Leider weiss ich keinen rat um dem Einhalt zu gebieten oder es abzumildern.
    Er macht an solchen Vollmondtagen sein leben kaputt.
    Wer kann Rat geben, was man tun könnte um Ausbrüche zu verhindern oder zu mildern?

    Antworten
  4. pösi

    Hallo Freunde. Wollte fragen wegen dem Thema vollmond und Aggressionen, wie lange so etwas ca. andauert. Würde mich um eine Antwort freuen. Lg pösi

    Antworten
  5. lena

    Bei vollmond verhalten sich manche menschen komisch und werden zum beispiel aggresiv und wandelnschlaf oder können nicht einschlafen.das haben wir herausgefunden.als wir vohin bei rewe waren.weil maxhe menschen dort voll aufdringlich waren und agressiv. und so haben wir uns im internet informiert. dass der mensch aus 70 prozent wasser besteht. und dass der vollmond einfluss Uf ebbe und flut hat.also hat der vollmond auch einfluss Uf uns menschen.

    Antworten
  6. Freestyler274

    Heute ist ja Vollmond und ich bin wie immer total Agressiv und voller Energie.. bin wärend des Vollmondes immer total verändert: viel Stärker und brutaler. Schlafen kann ich auch nie also viele Symtome stimmen.. bin ich auch ein Werwolf ?? hmm..

    Antworten
  7. Bellatrix

    Ich habe einen Freund, der zeigt auch verhaltensweisen von einem Werwolf.
    Das heißt, bei Vollmond wird er extrem aggressiv und viele Leute haben auch Angst vor ihm, weil er ihnen problemlos einige Knochen brechen könnte..
    Nun versuche ich ein wenig darüber herauszufinden.

    Antworten

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*