Alle Artikel dieser Ausgabe


loslassen-blaetter

Loslassen – wie geht das ?

Loslassen tut gut. Loslassen befreit. Von Ängsten, Sorgen, negativen Gedanken und jeglicher Art von Stress. Ina Rudolph zeigt, wie wir uns mit unseren Gedanken selbst das Leben schwer machen und wie wir sie wieder loslassen können.
fukushima-xavier-fotolia

Neues Bewusstsein und das Netz

Ein Beispiel für den unkonventionellen und kreativen Ideenreichtum sozialer Netzwerke im Sinne eines neuen Bewusstseins ist eine Hilfsaktion für Fukushima, die sich seit kurzem online verbreitet und den Weg in die reale Welt finden soll. „Little Grand
knotenpunkte3

Transformation braucht Bildung

Neue Modelle und Gemeinschaftsformen basieren auf Menschen, die offen dafür sind. Das erfordert nicht nur entsprechende vorbereitende Bildungseinrichtungen, die sich von Schule und Universität der heutigen Zeit unterscheiden, sondern auch eine neue Art
felber-liddyhansdottir-fotolia

Gemeinwohl als Gewinn

88 Prozent der Deutschen und 90 Prozent der Österreicher wünschen sich laut ­einer Umfrage der Bertelsmann-Stiftung vom Juli 2010 eine „neue Wirtschaftsordnung“. Die Gemeinwohl-Ökonomie bietet eine Alternative zu kapitalistischer Markt- und zentra
schneider-rukanoga-fotolia

Die Brille der Insider des Systems

»Unsichtbar macht sich die Dummheit, indem sie sehr große Ausmaße annimmt«, sagte einst Bertolt Brecht. Er dachte dabei wahrscheinlich an die Massenhypnosen seiner Zeit. Ich denke an die unserer Zeit. Und dabei nicht nur an die religiösen und politis