Anzeige

Dr. Zhi Gang Sha gilt als außergewöhnlicher Heiler. Bewandert in westlicher und östlicher Medizin und fast allen Arten energetischer Heilung und Gesundheitsprävention liegt sein Fokus auf der Kontaktaufnahme mit der Seele. Bei den Seelenheilungstagen zeigt er, wie jeder seiner Seele eine „Stimme“ verleihen kann.

 

Die Seele ist ein eigenständiges Wesen in unserem Körper. Nach Meister Shas Lehre ist sie die Essenz unseres Lebens. Sie dient uns und kann uns heilen. Wir brauchen sie hierfür nur zu  ehren, zu bitten und zu segnen. Haben wir den Kontakt zu unserer Seele verloren, so leidet unsere Gesundheit und die gesamte Lebensqualität darunter – sei es in unseren Beziehungen, im Bereich Finanzen oder unserer Arbeit. Wir quälen uns mit den Begleiterscheinungen von Stress, mit depressiven Verstimmungen, Burnout und Angstzuständen herum. Unser Leben ist von schmerzlichen Erfahrungen geprägt.

Wie wir wieder in Kontakt mit unserer Seele gelangen und ihre unermessliche Heilkraft für unseren Körper und alle Lebensbereiche nutzen können – das lehrt der heute in Kanada lebende chinesische Meister Dr. Zhi Gang Sha. Der amerikanische Fernsehsender PBS bezeichnete ihn in einem Portrait als einen der kraftvollsten Heiler unserer Zeit. Meister Sha ist Arzt der traditionellen chinesischen wie auch der westlichen Schulmedizin sowie Großmeister des Tai Chi, Qi Gong, Kung Fu, I Ging und Feng Shui. Lange Jahre war er für die Weltgesundheitsorganisation in Peking als Ausbilder in Akupunktur, Tuina, Qi Gong und Tai Chi für westliche Ärzte tätig, außerdem über viele Jahre Leibarzt einiger der höchsten Politiker in China, Taiwan und den Philippinen. Auf der Grundlage dieses reichhaltigen Erfahrungsschatzes gelangte Meister Sha zu der Erkenntnis, dass die Seele der Schlüssel für nachhaltige Gesundheit ist: „Heile zuerst die Seele, dann werden Geist und Körper sowie alle Lebensbereiche folgen. Ich würdige die moderne westliche Medizin, ermutige jedoch jeden Einzelnen zu erfahren, wie effektiv die altehrwürdigen asiatischen Techniken für Gesundheit und Wohlbefinden sein können. Millionen von Menschen haben sie über Jahrhunderte angewendet.“

Dr. Zhi Gang Sha löst mit göttlicher Heilenergie und Segnungen spirituelle Blockaden auf der Seelenebene auf und transformiert sie. Er bringt die Menschen wieder in Verbindung mit ihrer Seele und zeigt ihnen, wie sie mit Körper, Klang, Bildern und Seelensprache deren unerschöpfliche Heilkraft aktivieren können.

 

Die eigene Seele sprechen lassen

Schwerpunkt seiner Arbeit bildet die Heilung mit der Stimme der Seele. Das Singen von Mantras wird in vielen Kulturen bereits seit tausenden von Jahren zur Heilung, Verjüngung und zur Reinigung von Geist und Körper eingesetzt. Meister Sha lehrt zudem die Sprache der Seele und den Seelengesang, die ein unvorstellbares und ganzheitliches Heilpotenzial besitzen. Die Seelensprache wird mit einem Mantra aktiviert. Danach kann sich die Seele mitteilen – in ihrer ureigenen Sprache. Die Seelensprache eines jeden Menschen klingt unterschiedlich und ist dabei zugleich universell. Laut Meister Sha ist sie die reinste Kommunikationsform, weil sie direkt aus dem Herzchakra fließt. Sie ist frei von Anhaftungen, negativen Glaubenssätzen und Haltungen. Hat man diese universelle Sprache erlernt, so eröffnet sie uns tiefe göttliche Weisheiten und das Wissen der Seelenwelt. Sie dient allen Seelen im Universum.

 

Seelengesang transformiert alle Lebensbereiche

Seelengesang ist der Gesang und die Stimme der eigenen Seele – er ist von ihr geführt und geleitet. Seelengesang ist die Weiterführung der eigenen Seelensprache mit einer individuellen Melodie. Die Frequenz und Schwingung unseres Seelengesangs ist die höchste individuelle Schwingung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Verbindung mit der Seelenwelt. Die eigene Seelensprache und der Seelengesang sind sehr kraftvolle Methoden, um im Zeitalter des Seelenlichtes die eigene Seelenreise zu transformieren. Meister Sha lehrt, wie wir Seelengesang zur Heilung, Verjüngung und Transformation der körperlichen Gesundheit sowie unserer Gefühls- und Geisteswelt  einsetzen können. Ein ganz außergewöhnliches Highlight in Berlin ist das Konzert des Meisters „Soul Songs – Konzert für den Frieden“, in dem er Lieder seiner Seele für die Seelen der Zuhörer singt.

Meister Dr. Zhi Gang Sha in Berlin

Ort: Auditorium, Friedrichstraße:

Mo, 27. Juni    Filmabend „Seelenmeister – Dr. Guo und Dr. Sha“

Di, 28. Juni   
Seelenheilungstag mit Meister Sha

Do, 30. Juni – Fr, 1. Juli  Workshop „Heilung geschieht durch die Stimme“

Tempodrom, Kleine Arena:

Mi, 29. Juni – „Soul Songs“ – Konzert für den Frieden
Meister Sha singt mit der Stimme seiner Seele
Mit Helene Ziebarth, Sopranistin und Gesangspädagogin

Weitere Informationen: www.lovepeaceharmony.de oder event@drsha.de

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*