Anzeige

Der Veggie-Planer: Ideenreiches Tool für eine „Ernährungsumstellung mit Konzept“

Sich vegetarisch, vegan oder einfach bewusster zu ernähren, liegt längst im Trend. Auch die vielen Skandale in der Fleisch- oder Fischindustrie bewegen immer mehr Menschen zum Umdenken. Eine zeitsparende Lösung zur Umstellung der eigenen Ernährung auf vegetarisch oder vegan mit vielen Informationen bietet der neue Veggie- Planer, der jetzt online an den Start gegangen ist.

Ob zum Frühstück ein glutenfreies Müsli für den optimalen Start in den Tag oder einen Chicoree-Mango-Salat zum Mittagessen – der VeggiePlaner bietet für jede Mahlzeit passende Rezepte – alltagstauglich, einfach und schnell zubereitet. Viele gesunde Gerichte für eine stressfreie Wochenplanung nach eigenem Belieben stehen auf dem Programm! „Je abwechslungsreicher und ausgewogener der Speiseplan ist, desto leichter kann sich der Körper alle lebensnotwendigen Nährstoffe aus dem ziehen, was wir essen.

Unser Veggie-Planer macht die Ernährungsumstellung leicht und bietet für jeden Geschmack den richtigen Speiseplan“, erklärt Antje Engert, die den Veggie-Planer mit ihrem Team konzipiert und herausgebracht hat. Dabei bietet der Veggie- Planer viele praktische Informationen und Funktionen. So sind bei jedem Gericht die enthaltenen Kalorien, die Nährstoffzusammensetzung und die durchschnittlichen Kosten pro Portion aufgeführt. Auch die passende Einkaufsliste, die die Teilnehmer via Smartphone auch direkt im Supermarkt bearbeiten können, liefert das intelligente Planungstool gleich mit.

Zum Reinschnuppern gibt es eine kostenlose Testversion mit einer kleinen Rezeptauswahl. Der Fünf-Sterne-Zugang bietet Zugriff auf über 500 getestete Gerichte und weitere Extras wie einen Online-Einkaufszettel oder virtuellen Vorratsschrank.

Kosten pro Monat: 7,99 Euro, für ein ganzes Jahr 60 Euro.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*