• In Antwort auf:Uschi Rapp hat den neuen Beitrag Hellsichtigkeit oder Medialität sind nichts Besonderes geschrieben Wenn es eine feinstoffliche und spirituelle Welt in und um uns herum gibt, dann muss es auch in uns eine Anlage […] Zeigen

    Danke, ein sehr angenehm gelesener Artikel!

    “ … eine echte innere Motivation, uns zu verändern, zu bewegen und zu entwickeln.“

    Dazu ist meine persönliche Meinung, dass wir uns nicht ‚verändern müssen‘ brauchen, sondern dass wir immer vollkommen sind und uns mit jedem Tag (‚automatisch‘) entwickeln durch Erleben.

    Entscheidend ist, wie…[Weiterlesen]

  • shumil hat den Beitrag Edito kommentiert vor 1 Jahr, 6 Monaten

    In Antwort auf:Uschi Rapp hat den neuen Beitrag Edito geschrieben Medialität ist ein Thema, das mich auf meinem spirituellen Weg bisher wenig begleitet hat. Ich war zwar der Überzeugung, dass sich eine erweiterte Wahrnehmung b […] Zeigen

    Lieber Jörg,

    wie bisher jedesmal bei einem Beitrag von dir fühle ich mich auch diesesmal wieder gut bei deinen einfachen und offenen Worten, sehr angenehm!

    „… dass es mit meiner spirituellen Entwicklung nicht so vorangeht, wie ich das gerne gehabt hätte. […] Mittlerweile backe ich da ganz kleine Brötchen.“ – Der Weg ist das Zie…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:Oliver Bartsch hat den neuen Beitrag Arbeit mit dem inneren Kind: Das Schatten- und das Sonnenkind geschrieben Das „innere Kind“ steht als Metapher dafür, dass jede Psyche stark von der Kindheit geprägt ist. Alle […] Zeigen

    Danke,

    ein wirklich guter Artikel! Angenehm zu lesen, einfach erklärt ohne aufgesetzte Fach-sprache und Alles erfasst!

    Auf dass wir wieder ganz und heil werden!

    Alles Liebe von Shumil

  • In Antwort auf:Uschi Rapp hat den neuen Beitrag Das Klangauge – the sound of soul geschrieben Das Klangauge ist ein sphärisches Musikinstrument aus Stahl. Es ist stimmbar und aufgrund der pentatonischen Grundstimmung für jeden s […] Zeigen

    „Mit einer Klangschale kann man es nicht vergleichen, […] ist nämlich etwas komplett anderes!“

    Nach den Hörproben stimme ich dir da zu! Darum haben mich die folgenden Aussagen im Text wohl zuviel erwarten lassen (für mich klingt es wie ein Brett mit plattgeklopften Nägeln):

    „… eine Mischung aus Gong-, Klangschalen- und Glockentönen …“…[Weiterlesen]

  • shumil hat den Beitrag Editorial kommentiert vor 1 Jahr, 11 Monaten

    In Antwort auf:Oliver hat den neuen Beitrag Editorial geschrieben Sind wir offen und entspannt, fließen wir mit dem Leben und das Leben fließt durch uns. Grundhaltung: Ja. Erfahrung: Liebe und Freude. Widerstände und Bl […] Zeigen

    „Was immer da ist, ist eine – oft sehr unangenehme – Körperempfindung, die genau die Spannung ausdrückt, die sich in unserem Kopf als Gedankenterror ausgetobt hat. Diese Spannung, Verknotung, Verdrehung, was auch immer – […] – einfach mehrere Minuten ohne Wertung zu fühlen, löst das aktuelle Problem, …“

    Wohl gesprochen – DA steht mehr…[Weiterlesen]

  • shumil hat den Beitrag Edito kommentiert vor 1 Jahr, 11 Monaten

    In Antwort auf:Uschi Rapp hat den neuen Beitrag Edito geschrieben Immer wieder in den vielen Jahren der spirituellen Suche überlegte ich, ob es nicht sehr selbstbezogen ist, ständig an meiner Heilung und P […] Zeigen

    Gut und einfach auf den Punkt gebracht, ohne viele Worte und Fremd-worte … – so mag ich das!

    „Den Krieg in mir zu beenden, …“

    Einen wirklich guten Artikel (neben vielen anderen), wie man das macht, hab ich hier gefunden:

    sein.de/das-spiel-der-aufmerksamkeit/

    Alles Liebe.

  • In Antwort auf:Uschi Rapp hat den neuen Beitrag Auflösende Hypnose – die heilende Trance geschrieben Hypnose ist kein Abtauchen oder Wegbeamen aus dem eigenen Leben, sondern dient dazu, in einem therapeutischen Setting das […] Zeigen

    Meine volle Zustimmung zu jedem Wort dieses Artikels! Es ist der Turboweg zur Heilwerdung, im Gegensatz zu oft so unendlich vielen therapeutischen Sitzungen!

    Das Beschriebene kennt man vielleicht eher als Rückführungen, wobei man (leider) beim Wort Hypnose an Bewusstlosigkeit denkt – wichtig ist dieses: der-die Rückgeführte wird in eine lei…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Die Flüchtlinge, der Krieg und unser Ego geschrieben Warum die Flüchtlingskrise mit uns allen zu tun hat: Über echte Menschlichkeit und ängstliche Egos. Flüchtlingskrise – Wo i […] Zeigen

    „Es ist und bleibt eine andere Kultur und diese Menschen ändern sich nicht grundlegend, nur weil sie in Europa sind.“

    Mir kam grad das Bild, wie deutsche Touristinnen sich in nordafrikanischen Ländern halbnackt an die Strände legen – nennt man das Respektlosigkeit? Oder ist das etwas anderes, weil sie ja das Geld mitbringen und sich darum so au…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:Uschi Rapp hat den neuen Beitrag Spiritualität und Politik – geht das zusammen? geschrieben Kann Spiritualität ohne politischgesellschaftliches Engagement echt sein? Und Politik ohne ein Bewusstsein der Einheit a […] Zeigen

    „Die politische Lage spitzt sich weltweit immer mehr zu […] als säßen wir auf einem gesellschaftlichen Pulverfass, dessen Lunte langsam dem großen Knall entgegen brennt.“

    Gut erkannt! Wir rasen mit immer schneller zunehmender Geschwindigkeit auf den Entscheidungspunkt zu (exponentielle Kurve, Seeroseneffekt).

    Was tun? – NICHTS! … au…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:Uschi Rapp hat den neuen Beitrag Das Klangauge – the sound of soul geschrieben Das Klangauge ist ein sphärisches Musikinstrument aus Stahl. Es ist stimmbar und aufgrund der pentatonischen Grundstimmung für jeden s […] Zeigen

    klingt gut, also die beschreibung, und der preis von 435,- euro schien mir auch in ordnung, im vergleich mit einer akama-klangschale

    nach den hörproben bin ich allerdings etwas enttäuscht: töne macht sie (ähnlich wie ein nagelbrett), schwingen tut sie (fast) nicht – also bleibe ich bei meinen klangschalen

    alles liebe von shumil

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Sinnlose Jobs – wie Arbeit die Gesellschaft krank macht geschrieben Sinnlose Arbeit: Etwa 70 Prozent aller Jobs sind gesellschaftlich überflüssig. Gleichzeitig werden wic […] Zeigen

    Muss es das denn?

    Ich zeuge Kinder und erwarte, dass der Staat mir den LEBENSUNTERHALT für diese bezahlt? 18 Jahre lang?

    Für mich etwas heftig, diese Denkweise der Selbstverantwortungslosigkeit – sollen doch die anderen zahlen.

    Alles Liebe.

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Die Flüchtlinge, der Krieg und unser Ego geschrieben Warum die Flüchtlingskrise mit uns allen zu tun hat: Über echte Menschlichkeit und ängstliche Egos. Flüchtlingskrise – Wo i […] Zeigen

    Hallo,

    „Ich denke […] es geht hier ganz genauso darum, dass diese Menschen, die hierher kommen, sich uns gegenüber ebenso menschlich verhalten, indem sie unsere Sitten und Lebensweise respektieren und das wäre in diesem Fall, dass Männer und Frauen einander ebenbürtig sind.“

    Dein Wunsch ist eine schöne Vision, besonders angesichts dess…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag IndividualSystemik – Die Teile unserer Psyche geschrieben Das Schichtenmodell der Psyche oder: Warum wir erst anfangen, uns selbst zu verstehen Die Psyche ist ein sich selbst […] Zeigen

    „DIES IST EIN NEUES BILD DER MENSCHLICHEN PSYCHE.“

    Leider nichts Neues … aus so ziemlich allen bestehenden Konzepten zusammengemischt – („Die Strukturmodelle von Freud (Ich, Es und Über-Ich), C.G. Jung (Komplexe und Archetypen) und Assagioli (Teilpersönlichkeiten und Höheres Selbst) finden darin ebenso Platz wie zeitlose spirituelle Einsicht…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Die Flüchtlinge, der Krieg und unser Ego geschrieben Warum die Flüchtlingskrise mit uns allen zu tun hat: Über echte Menschlichkeit und ängstliche Egos. Flüchtlingskrise – Wo i […] Zeigen

    hallo,

    nahezu wir alle lernen durch leid, wenn überhaupt, und dann auch sehr langsam, denn ich kennen niemanden, der sofort aus einer leiderfahrung die erkenntnis gewinnt und seine denk- und verhaltensmuster ändert – vielmehr ‚treten wir immer wieder in die gleiche pfütze‘ (täglich grüsst das murmeltier)

    das nun von den flüchtlingen zu erwar…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Die Flüchtlinge, der Krieg und unser Ego geschrieben Warum die Flüchtlingskrise mit uns allen zu tun hat: Über echte Menschlichkeit und ängstliche Egos. Flüchtlingskrise – Wo i […] Zeigen

    hallo,

    wie damit umgehen?

    1. – e. tolle schreibt in ‚jetzt – die kraft der gegenwart‘: es gibt immer drei möglichkeiten, mit einem problem umzugehen: akzeptieren – ändern – weggehen

    2. – wie würde unser aller weisheitslehrer vor 2000 jahren in seiner ‚allumfassenden liebe‘ damit umgegangen sein?

    alles liebe von shumil

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Fremdseelen-Besetzung und Clearing geschrieben Clearing und Besetzung: Fremdseelen-Besetzungen: Gibt es so etwas? Was bedeutet es – und wie kann man Fremdbesetzungen durch ein C […] Zeigen

    Auf die Frage, wie man sich vor immer neuen Besetzungen schützen kann, hier eine einfache Beschreibung:

    Das mächtigste Werkzeug in unserem Universum ist das menschliche Bewusstsein, sprich ‚die Macht der Gedanken‘ – das ist ja nichts Neues, aber es ist wichtig, sich das immer wieder klar zu machen: mit unseren Gedanken schöpfen wir pausenlos un…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Fremdseelen-Besetzung und Clearing geschrieben Clearing und Besetzung: Fremdseelen-Besetzungen: Gibt es so etwas? Was bedeutet es – und wie kann man Fremdbesetzungen durch ein C […] Zeigen

    nach einem weiteren (unbefriedigendem) versuch, das wahre paradies im sinne von rousseaus ‚edlen wilden‘ zu finden stehe ich nun wieder in der virtuellen welt für euch zur verfügung

    alles liebe

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Das sechste Massensterben – Die Erde steht vor dem Kollaps der Tierwelt geschrieben Das sechste Massensterben: Eine Studie hat das massenhafte Aussterben der Tiere untersucht und […] Zeigen

    danke für diesen rundumblick!

    es gilt: am ende des tunnels IST LICHT!

    alles liebe von shumil

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Fremdseelen-Besetzung und Clearing geschrieben Clearing und Besetzung: Fremdseelen-Besetzungen: Gibt es so etwas? Was bedeutet es – und wie kann man Fremdbesetzungen durch ein C […] Zeigen

    hallo,

    ich bitte alle menschen um verzeihung, die über mein verschwinden ärgerlich sind – der fluss des lebens hat mich plötzlich für einige monate an einen ort versetzt, an dem es gar keine zivilisation mehr gibt – so bin ich (fast) nicht mehr im internet und somit wird das lösen von fremdseelenbesetzungen etwas dauern – ich bitte um euer ver…[Weiterlesen]

  • In Antwort auf:David Rotter hat den neuen Beitrag Fremdseelen-Besetzung und Clearing geschrieben Clearing und Besetzung: Fremdseelen-Besetzungen: Gibt es so etwas? Was bedeutet es – und wie kann man Fremdbesetzungen durch ein C […] Zeigen

    danke für deine erklärungen, liebe christina – ich stimme dir in allem voll zu!

    wir sind nie ALLEIN, sondern immer ALLE EINS – wenn man sich an DIE QUELLE erinnert, aus der wir alle kommen, dann schöpft man unermessliche kraft daraus und kann so jede nur erdenkliche lernaufgabe (siehe kommentar amila) in dieser lebensschule (siehe kommentar st…[Weiterlesen]

  • Mehr laden