Das Mysterium von Schwangerschaft und Geburt

Das, was Frauen während der Schwangerschaft und Geburt erleben, bleibt oft verborgen, da es mit Worten schwer zu beschreiben ist. Viele Frauen fühlen sich in ihrer Erlebniswelt allein und unverstanden und...

Im Sein-Modus verweilen

Stressbewältigung durch Achtsamkeit „Ich möchte mehr zur Ruhe kommen.“ Das ist ein oft ausgesprochener Satz. Er ist meistens verbunden mit dem Wunsch „mehr bei sich anzukommen“. Wenn wir uns...

Vom Ego zum Mitgefühl

Auf dem diesjährigen Sommercamp des ZEGG hielt Sabine Lichtenfels, die weltweit tätige Friedensforscherin, Friedensaktivistin und Leiterin der Globalen Friedensschule in Tamera/ Portugal einen Vortrag. Die...

Wie der Haka mein Leben veränderte

In diesem Beitrag erzählt Fabian Strumpf alles über den Haka. Wie der  rituelle Tanz aus Neuseeland sein Leben veränderte. Wie einfache Bewegungen ihn an seine Kraft brachten, wie seine Stimme ihn präsent...

Der emotionale Rucksack

von Vivian Dittmar. Irgendwann passiert es in jeder Partnerschaft: eine Kleinigkeit erwischt uns auf dem falschen Fuß. Bevor wir es uns versehen, werden wir von völlig unangemessenen und vor allem extrem unangenehmen Gefühlswogen überflutet. Solche Momente sind gefährlich

Haltung der Liebe

Viele spirituelle Lehrer meinen, dass die eigentliche Aufgabe des Menschen ist ´Lieben zu lernen´. Ich stimme zu, dass es wohl eine der wichtigsten Grundfähigkeiten ist, die wir erlernen sollten, denn durch...

Neue Seelen-Orte entdecken

Ich (k)leb mein Leben wie es mir gefällt. Dieses kreative Arbeits- und Übungsbuch beinhaltet viele Inspirationen und lässt daneben bewusst viel Raum für eigene kreative Ideen.

Tage der Stille

Bei einem Kurzurlaub im Kloster kann man den Alltag hinter sich lassen. Und ein bisschen über Gott und die Welt nachdenken. Aus dem Tagebuch von Bettina Homann Eindrücke im Kloster Stift zum...

Im „Ballengang“ auf dem Jakobsweg

Kennen Sie das? Schmerzen melden sich schon seit längerem im Körper, irgendwas läuft falsch! Die Suche nach Linderung beginnt: der Osteopath soll es richten, die Physiotherapeutin möge die Verspannungen...

Intuitives Malen und Yoga – Bewegende Kreativität

In den letzten Jahren erfährt die innovative Kombination von Yoga und intuitivem Malen zunehmend Beachtung und Zulauf. Yoga-Lehrer bieten Seminare zusammen mit Kunsttherapeuten und Künstlern an oder haben...

Kontakt mit Verstorbenen aufnehmen

Als Medium für Jenseitskontakte lernt man im Laufe der Zeit viele Menschen kennen, die in ihrer Trauer nach jedem rettenden Strohhalm greifen. Leider geraten einige von ihnen an Personen, die sich als Medium...

Hypnose als Schlüssel

Hypnose ist vielen Menschen immer noch mysteriös, fremd und geheimnisumwoben. Das liegt wohl vor allem am mangelnden Wissen über Suggestionen und die Wirkungen der Hypnose. Was wir nicht kennen, betrachten...

Geistiges Training in der Wildnis

- eine tiefe und naturverbundene, lebensnahe Philosophie. Traumreisen zu inneren Heilplätzen und Meditieren im Wald, die Entdeckung anderer Rhythmen in Langsamkeit und ausgeweitetem Bewusstsein

Gespräche mit dem Jenseits

Wie ich lernte, meine Angst vor dem Tod zu überwinden Der Tod kann einem den Boden unter den Füßen wegreißen. Er kann aber auch eine Tür öffnen, die das ganze Leben für immer positiv verändert, wie...

Bereit für die Liebe?

Wenn man denkt, es sei vorbei, beginnt das eigentliche Abenteuer der Liebe oft gerade erst. Was hilft Paaren, Trennungen zu vermeiden? - Das Autorenpaar Ralf Sturm und Katharina Middendorf wirft aus...

Es ist an der Zeit neue Wege zu gehen

Offener Brief an die Jugend und lebendig gebliebene ErwachseneDu spürst, dass es auf unserer Welt so nicht weiter gehen kann. Du denkst, dass viele Erwachsene nicht wirklich leben, dass viele Erwachsene aus...

Selbsterfahrung mit dem Schwert

Es liegt Spannung in der Luft! Schwertenergie - vorne und draußen im LebenWas können Übungen mit dem Schwert für die Entwicklung von Fähigkeiten und Qualitäten beitragen, die mit dem „ICH bin in der...

Ein anderes MannSein ist möglich

Die meisten Männer bewegen sich in der Zone der Gemäßigten Männlichkeit – angepasst, fleißig, hilfsbereit und vielleicht etwas angespannt. Was hält uns davon ab, über dieses Mittelmaß hinaus zu gehen...

Barfuß-Schreiten im Ballengang

Der Ballengang ist unser ursprünglichster Ausdruck, sich Schritt für Schritt fühlend mit der Welt zu verbinden. Indem wir bewusster gehen, leben wir auch bewusster. In der dynamischen Aufrichtung des schreitenden Ballengehens entfalten wir unser reinstes Ich

Mut kommt aus unserem Herzen

Wieso fehlt uns so oft der Mut. Gerade wenn es um Herzensdinge geht scheint uns der Mut öfter zu verlassen als uns lieb ist. Wir kennen das alle – unsere Unsicherheiten, die uns lähmen bis wir nicht mehr...

Gelebte Liebe – Ein Weg zum inneren Frieden

Mein Erwachen und die damit verbundene einjährige Erfahrung eines andauernden Satori-Zustands aus dem ich unsanft wieder zurück in die Dualität gefallen bin, weckten in mir die Sehnsucht einen Weg zurück...

Kraftorte – Trost, Ruhe und Einheit mit uns selbst erfahren

Kraftorte sind Plätze in der Natur, die uns gut tun, einfach dadurch, dass wir uns dort aufhalten. Sie versetzen uns in eine angenehme Stimmung, in einen Zustand von Harmonie und innerem Frieden. Hier können wir uns fallen lassen, ganz bei uns sein, einfach den Vögeln oder Blättern zuhören oder in uns hinein lauschen.

Visionssuche – Versprechen an die Seele

Seit Jahrtausenden hat es überall auf dem Erdball Visionssuchen als Übergangsrituale gegeben. Sei es zum Übergang von Kindheit und Jugend ins Erwachsenenleben, sei es

Rezension: Im Schoß der Erdmutter

Christiane van Schie berichtet in diesem wunderschön gestalteten Buch über ihre eigenen Erfahrungen mit Schwitzhüttenheilung und räumt mit gängigen Vorurteilen auf.

Das Kind in mir statt ich im Kind (CD-Rezension)

CD-Rezension  Welche unserer grundlegenden emotionalen Herausforderungen stammen eigentlich nicht aus der Kindheit? Diese Frage drängt sich auch beim Durchhören des Programms von Meditation selbstwärts...

Geborgenheit in Freiheit üben

Wie alle wünschen uns nährenden Kontakt und liebevolle Beziehungen. Doch unsere jahrzehntealten ­Abwehrmuster, die oft fordern, sich vor unserem ­Gegenüber zu schützen,...

Selbstliebe – Geh ein liebevolles Bündnis mit dir selbst ein

Unsere innere friedliche oder stürmische Stimmungslage, ist die, die wir auch im Außen, in unserem Umfeld erleben, denn: „Gleich und Gleich gesellt sich gern." oder „Wer Sturm sät, wird Sturm ernten." Ich kann andere Menschen nicht verändern, ich

Elementartanz

Wir haben alle unsere persönliche Bewegungsgeschichte und seit der Kindheit viele verschiedene Bewegungserfahrungen gespeichert. Diese Erfahrungen wurden leider auch von negativen Bewertungen und Vergleichen geprägt. „Steh gerade! Brust raus, Bauch re

Landwende

Das Schwerpunkt-Thema Landwende in der Oya Ausgabe vom Juni 2014 inspirierte uns dazu, auf diese inspirierende Zeitschrift hinzuweisen, die im Lassaner Winkel in Mecklenburg-Vorpommern entsteht. In...

Auszeit in einem modernen Kloster

Anderthalb Stunden von Hamburg entfernt ist ein ungewöhnliches Projekt entstanden: „Gut Saunstorf - Ort der Stille". Es sieht sich selbst als „modernes überkonfessionelles Kloster", das...

Bist du glücklich? Brandenburg ist möglicherweise das Schlusslicht

Laut Umfrage „So glücklich ist Deutschland" ist Brandenburg Schlusslicht Eine groß angelegte Umfrage hat untersucht, wie es um das Glücklichsein in Deutschland bestellt ist. Dazu wurden mehr als 50.000 Deutsche ein halbes Jahr lang befragt. Die Befr

Versorgungsgemeinschaften: CSA-Projekte brauchen dich!

Das Frühjahr kommt, und damit auch die Zeit, wo es auf den Feldern in Brandenburg losgeht mit der Aussaat und auf den Höfen werden schon fleißig Jungpflanzen vorgezogen. Das ist eine gute Zeit,...

Individuelles Stressmanagement

Es zählt nicht so sehr, was Sie in Ihrem Leben erreichen, sondern wie glücklich Sie mit dem sind, was Sie haben Gemäß dem chinesischen Gesundheitsverständnis fühlen wir uns...

Der Körper teilt sich von Natur aus gerne mit

Durch eine außergewöhnliche Behandlungserfahrung war meine Neugierde geweckt und vor allem meine bedingungslose Bereitschaft mehr über intuitives Arbeiten zu erfahren. Ich wollte gezielt...

Kräuter für die Hausapotheke

Einer alten Redensart zufolge ist „gegen jedes Leiden ein Kraut gewachsen". Tatsächlich bietet die einheimische Flora einen reichen Schatz an erstaunlich wirkungsvollen Kräutern, die zu Hause...

Regionalgeld im Trend: 3. Das Engelgeld

Geld ist die Grundlage dafür, dass wir Waren und Dienstleistungen einfach untereinander austauschen können. Die Art des Geldsystems bestimmt und beeinflusst unsere Wirtschaft, unsere Gesellschaft...

Shamanism goes Radio

Schamanismus ist Kultur, Weltbild und Heilsystem, das man seit Menschengedenken überall auf der Welt kennt. Im Neo-Schamanismus wurden wesentliche Gemeinsamkeiten der unterschiedlichen Traditionen...

Eröffnung des Schenkladens Deetz

In Deetz eröffnet der Coyote e.V. am 26. Februar einen Schenkladen. Der Schenkladen ist eine Einladung, jenseits des Tauschens mit Geld, eine Ökonomie zu erforschen, die den menschlichen...

Landleben statt Landflucht

Praktisch alle ländlichen Räume sind von sinkenden Bevölkerungszahlen geprägt. Juliane Rudloff, Torsten Maciuga und Johannes Heimrath fragten sich, ob dieser Schrumpfungsprozess auch als...

Reich an Gütern, arm an Zeit

Wir sind eine Gesellschaft der Raser, sind ständig in Eile, laufend unter Druck, und dauernd in Sorge, unsere To-do-Listen nicht abarbeiten zu können. Die Sorge ist berechtigt. Die To-do-Listen...