Wandel

Wandel und SEIN

Der Wandel zu einer zukunftsfähigen, nachhaltigen Kreislaufwirtschaft scheint endlich populär zu werden. Die Finanzindustrie und die EU bewegen sich.

LeserInnen unterstützen SEIN

Herzlichen Dank an alle 180 UnterstützerInnen, FördererInnen, MäzenInnen und SpenderInnen für das bisher geleistete. Eure Unterstützung hilft uns sehr.

Enteignung oder Selbstenteignung?

Der Schritt zu Enteignung nicht nur von Wohnraum, wäre ein guter Versuch, die Werte der allgemeinen Daseinsvorsorge vor der Geldflut zu schützen.
Der Glyphosat Einsatz zur Bestimmung des Erntezeitpunktes ist verboten

Glyphosat – Der Sumpf

Glyphosat und sein Hauptanwendungsprodukt RoundUp stehen unter Krebsverdacht und gelten als umstrittenstes Unkrautvernichtungsmittel der Welt. Die Hintergründe - Der Sumpf.
Planet first

America first? Planet first!

"Wir zuerst“ scheint das Erfolgsrezept mancher Populisten zu sein. Staatslenkern und Bürgern, die sich für Planet first einsetzen, wird die Zukunft gehören.

Wer ernährt Berlin?

Eduard Aman über regionale Produkte, hohe Qualität und Kontakt zum Erzeuger, die den Berlinern immer wichtiger werden.

Transparenz, der neue Qualitätsstandard

Wo kommt unser Essen her? Fragt man nach, was wirklich drin ist im frischen Brötchen, in der frischen Milch, im frischen Salat, erhält man nur unzureichende oder gar keine Antworten. Wie lange werden Unternehmen sich diese Ignoranz noch leisten können?

Die lausige Ego-Show der Konzernbosse

Wer hätte das gedacht: Rupert Murdoch, der Herrscher über News Corporation, den zweitgrößten Medienkonzern der Welt, droht im Korruptionssumpf zu versinken. Im selben Sumpf, in dem die Meinungsmacher seines Gossenblattes News of the World Teile der e

Gegenmacht

Einerseits versucht man die Bürger zu beruhigen, es wird schon alles wieder ins Lot kommen, also weiter so. Andererseits mehren sich die Stimmen, auch konservative, die einen Systemwechsel fordern. Doch wie einen Systemwechsel herbeiführen? Es wird ganz

Griechenland ist überall

Aufgestachelt durch manipulierende Medien ziehen wir in einer zutiefst beschämenden Weise über Griechenland her und beschädigen den Frieden bewahrenden Gemeinschaftsgedanken der EU.

Wir werden die Verantwortung einfordern

Auf die gängige Praxis der Politik und der Finanzwirtschaft Verantwortung nur zu suggerieren, sie schlussendlich aber nicht zu tragen wenn es brenzlig wird, kann es nur eine Antwort geben: Wir müssen Verantwortung auch dort einfordern, wo man sie uns nu

Die Kraft der Gemeinschaft

Was für ein System wollen wir eigentlich? Eines, das dafür sorgt, dass zwei Prozent der reichsten Menschen 51 Prozent der Vermögenswerte besitzen, oder wollen wir eine Welt die im Einklang mit den Erfordernissen der Gesellschaft und der Natur ist? Wie

Verfassung jetzt!

Das Grundgesetz ist keine Verfassung, jedoch ist es eine der besten “Notlösungen”, die je geschaffen wurden. Viele Demokratien weltweit haben es sich zum Vorbild genommen. Wenn aus diesem Grundgesetz eine Verfassung werden soll, muss der entscheidend