Neue Artikel aus Brandenburg

Vergebung ist Heilung

  von Petra Schachtschneider Wenn man mich noch etwa vor einem Jahr fragte, lautete meine Antwort: Vergebung ist nicht unbedingt notwendig. Heute weiß ich, Vergebung muss auf jeden Fall stattfinden. Denn...

Die Brennessel – geistige Führerin

Die Brennessel ist für mich eine große Meisterin. An ihrer Signatur sehen wir eine Aufgerichtetheit, ein klares, zentriertes Streben zum Himmel, aber auch eine gute Bodenverhaftung. Mit ihren Wurzeln durchpflügt sie die Erde...

Die Bienenflüsterin – Leben mit Bienen

Glück kann so einfach sein. Um dieses Glück zu teilen und zu vermehren, legt Edith, die Bienenflüsterin, allen Menschen die Bienen ans Herz. Dafür gibt sie Kurse, in denen es z.B.  darum geht, “zu spüren, wie eine Biene Honig aus meiner Hand leckt.“

Wehmut und Wandel

Wehmut ist ein Gefühl, das mit dem Loslassen einhergeht. Sprache ist wirklich etwas Wundervolles:  Im Wort Wehmut steckt „Es tut weh“. Und „Ich habe Mut“. Wehmut würdigt und verabschiedet, während...

Der Riese von Gutsdorf

Oft laufen wir mit verschlossenen Sinnen unseren täglichen Aufgaben hinterher. Dabei geschieht es mitunter, dass wir den Willensimpulsen eines „Riesen“ folgen, die unsere Seele besetzen und in deren...

Der Frühling und die Kraft der Kräuter

Der Februar neigt sich dem Ende zu nach einem milden Winter. Die Sonne verführt jetzt, die alten Kräuterrispen zurückzuschneiden. Die ersten Brennesseln, Giersch, Schafgarbe und Fenchel schauen aus der...

Vom Drama zur Vergebung

Wie kann ich Frieden mit meiner Vergangenheit machen? Susanne Kohts lud auf der Zegg-Silvestertagung mit ihren Vorträgen und Übungen in den Möglichkeitsraum einer aufgeräumten Vergangenheit ein.

Kulturwandel jetzt!

Leben wir tatsächlich im Mangel auf diesem wunderschönen blauen und grünen Planeten? Ist nicht vielmehr – wie Gandhi es so klar formuliert hat – genug für Jedermann da, nur nicht für Jedermanns Gier? 

Wenn man mit der Natur statt gegen sie arbeitet

Die Landschaften rings ums Mittelmeer sind überfordert. Mit Enthusiasmus, Trial and Error ist eine Initiative aus dem Fläming mit einem Aufforstungsprojekt in Portugal gestartet.

Von der Suche nach dem anhaltenden Glück

„Ein glückliches neues Jahr wünsche ich dir!“ Diesen Satz haben wir in den vergangenen Wochen häufig gehört und und Judith Mücke hat dies zum Anlass genommen, einen Artikel über das Glück zu schreiben.  Menschen sind oftmals unglücklich. Nehme ich Unglücklichsein als geistig-seelisch-

Gewaltfreie Kommunikation in der Sozialen Arbeit

Wir sind in einer Kultur groß geworden, in der unsere Fähigkeit Gefühle wahrzunehmen, als Schwäche gesehen wird. Mit dem Buch Gewaltfreie Kommunikation in der Sozialen Arbeit stellt Sören Heise diese Überzeugung in Frage und ermutigt dazu, uns als fühlende Wesen anzuerkennen.

Heilung für das Innere Kind

Jeder Mensch erlebt mindestens einmal in seinem Leben einen Moment, in dem er sich verletzt, ausgeliefert, allein gelassen, ungerecht behandelt, ungeliebt usw. fühlt. Die meisten dieser Situationen stammen aus der Kindheit. Das Kind ist verletzlich und sensibel und kann  zum Verständnis des Erlebten

Das Mysterium von Schwangerschaft und Geburt

Das, was Frauen während der Schwangerschaft und Geburt erleben, bleibt oft verborgen, da es mit Worten schwer zu beschreiben ist. Viele Frauen fühlen sich in ihrer Erlebniswelt allein und unverstanden und...

Die Schönheit des Gruppenwesens ans Tageslicht bringen

Gemeinschaftliche Potenzialentfaltung: Wenn Menschen sich zusammentun, entsteht ein neues Potenzial von Möglichkeiten. Eine Gemeinschaft wie z.B. ein Netzwerk hat vielleicht das Potenzial, Co-Kreativität,...

Selbstheilung 2.0

Es gibt zahlreiche meditative Methoden, mit denen wir Emotionen zulassen, uns von alten Lasten befreien und unsere Selbstheilungskräfte entwickeln können. Susann Hajek hat sich für eine entschieden und...

Gute und ungute Verbindungen erkennen 

Wie viel von unseren Beziehungen abhängt, weiß jeder, der sich in einem Job oder einer Freundschaft schon mal an seiner Entfaltung gehindert gefühlt hat. Manche Menschen werden körperlich krank, andere...

Der Ehe-Führerschein

Die Liebe ist eine Kunst. So hat es der berühmte Psychologe Erich Fromm in seinem Bestseller-Buch „Die Kunst des Liebens“ einmal formuliert. «Kaum ein Unterfangen, das mit so ungeheuren Hoffnungen und...

Sein eigener bester Freund sein

Stellen Sie sich vor: Sie haben Ärger mit einem Mitmenschen in einer Situation, in der Sie sich ungerecht behandelt fühlen und die Sie emotional sehr belastet. Immer noch aufgewühlt, erzählen Sie einige...

Im Sein-Modus verweilen

Stressbewältigung durch Achtsamkeit „Ich möchte mehr zur Ruhe kommen.“ Das ist ein oft ausgesprochener Satz. Er ist meistens verbunden mit dem Wunsch „mehr bei sich anzukommen“. Wenn wir uns...

Vom Ego zum Mitgefühl

Auf dem diesjährigen Sommercamp des ZEGG hielt Sabine Lichtenfels, die weltweit tätige Friedensforscherin, Friedensaktivistin und Leiterin der Globalen Friedensschule in Tamera/ Portugal einen Vortrag. Die...

Vollkommen im Rhythmus

Ein wunderbarer Abend in großartiger Gesellschaft. Das Essen ist hervorragend. Die Bonmots und die klugen Anmerkungen fliegen spritzig über den Tisch, alle fühlen sich wohl und in bester Laune. Nur ich...

Erlebnistag Gesundheit und Bewusstsein

In Neuruppin hat sich in den letzten Jahren viel bewegt. Während noch vor 10 Jahren selbst Vegetarier als Exoten angesehen wurden, gibt es in der Fontanestadt inzwischen sogar ein veganes Bistro, zwei...

Selbstfürsorge JETZT!

Selbstfürsorge hat nichts mit Egoismus zu tun. Im Gegenteil. Je mehr wir uns selbst mit Achtsamkeit, Mitgefühl und Liebe begegnen, desto aufrichtiger können wir auch anderen mit dieser Haltung begegnen. Die...

Die horizontale und die vertikale Ebene der Sexualität

Wenn wir nicht mehr versuchen, »normalen Sex« haben zu wollen, können wir uns den wichtigeren Fragen zuwenden. Sex ist bei uns Menschen mehr als ein »natürlicher Trieb«, wir drücken uns über unsere...

Wandlungsphasen verstehen mit Chinesischer Medizin

In der Chinesischen Medizin können die Jahreszeiten, die Lebensphasen, aber auch die Konstitution, Krankheiten und Organe,  sowie die Emotionen den 5 Elementen bzw. Wandlungsphasen zugeordnet werden. Die...

Warum sich das Üben nicht immer gleich anfühlt

Was uns beeinflusst und warum wir es akzeptieren sollten Von Cornelia Wriedt Wer einmal dieses Gefühl von "Das ist genau mein Ding" hatte, der weiß, wovon ich spreche. Diesen Satz flüsterte mir meine...

Wie der Haka mein Leben veränderte

In diesem Beitrag erzählt Fabian Strumpf alles über den Haka. Wie der  rituelle Tanz aus Neuseeland sein Leben veränderte. Wie einfache Bewegungen ihn an seine Kraft brachten, wie seine Stimme ihn präsent...

Die Kunst des späten Gelingens

Wir haben sie durchlebt und durchlitten – und das nicht nur einmal in unseren vielen Lebensjahren: unsere ganz individuelle Reise durch das Leben, unsere ganz persönliche "Heldenreise" so, wie sie von Paul...

Neuer Raum für neue Ideen: Coworking Space in Eberswalde

Viele Eberswalder/innen fragten sich, was im ehemaligen Outdoorladen in der Puschkinstraße 15 in Eberswalde passiert. Einen ersten Eindruck bekamen Passanten durch die liebevoll gestalteten Blumenkästen und...

Der emotionale Rucksack

von Vivian Dittmar. Irgendwann passiert es in jeder Partnerschaft: eine Kleinigkeit erwischt uns auf dem falschen Fuß. Bevor wir es uns versehen, werden wir von völlig unangemessenen und vor allem extrem unangenehmen Gefühlswogen überflutet. Solche Momente sind gefährlich

Orale Befriedigung – Frust und Wachstum

Auf die Frage, ob wir als Babys „orale Befriedigung“ brauchen und wenn ja, bis zu welchem Alter und wie viel, gibt es verschiedene Antworten. Der oralen Befriedigung geht schon der Umstand der oralen...

„Die Vögel sind das Gegenteil der Zeit …“

Beobachtungen und Gedanken zum Gesang der Vögel von Jürgen Motog Schon seit einigen Wochen singen sie wieder, die geflügelten, dem Lichte, der Leichtigkeit und Freiheit verbundenen Wesen, gleich...

Haltung der Liebe

Viele spirituelle Lehrer meinen, dass die eigentliche Aufgabe des Menschen ist ´Lieben zu lernen´. Ich stimme zu, dass es wohl eine der wichtigsten Grundfähigkeiten ist, die wir erlernen sollten, denn durch...

Integration der Visionssucheerfahrung

Die Visionssuche ist eine spirituelle ritualisierte Praxis zur Erlangung von Einsicht und einer persönlichen Lebensvision. Die Suchenden begeben sich dazu an entlegene Orte in der Natur, um dort durch Fasten...

Die Kraft der Jahreskreisfeste

Was bedeuten die Zyklen und Feste? Zum einen besteht das Jahr aus den vier Jahreszeiten, deren Lauf ein Verständnis für die Zyklen des Leben birgt, Jeder kann seinen Platz und seinen Spiegel in der Natur finden.

Fuß- und Rückenprobleme ganzheitlich heilen

Füße sind die Basis des Lebens. Gesunde Füße tragen uns als stille, treue Begleiter überall hin. Solange der Körper gesund und stark scheint, wir kraftvoll springen und tanzen, machen wir uns keine Gedanken.

12. Naturheilkundetag in Kleinmachnow

Heilpraktiker*innen der Region und die AWO-KIS laden nun schon zum 12. Naturheilkundetag Interessierte ein. Die Veranstaltung findet im Rathaus Kleinmachnow im Bürgersaal bei freiem Eintritt statt.

Liebe spürbar leben!

Wie finde ich sie, inmitten von Wünschen, Bedürfnissen, Forderungen, Kontroll- und Glaubensmustern und inneren Wunden? Vor eineinhalb Jahren habe ich Ive beim Tanzen kennengelernt.  Wir tauschen...

Hardcore Paradies

Die Autorin, Yogalehrerin und Fotografin Anne Artru dokumentiert hier ihr genussvolles Leben ohne Strom und Wasser in einem Bauwagen auf einem großen Grundstück inmitten ihrer Tiere. Ich stehe zwischen neun...

Begreifen, was nicht ist

Das Sterben und den Tod des eigenen Kindes mitzuerleben, ist für Eltern eine der größten und schrecklichsten Herausforderungen – mit der Trauer und dem Schmerz danach zu leben, ohne daran zu zerbrechen,...